Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sachsenstipendium ausgeschrieben

Mehr junge Lehrer aufs Land Sachsenstipendium ausgeschrieben

Das Sachsenstipendium für angehende Lehrer auf dem Land geht in die dritte Runde. Bis zum 30. Juni können sich wieder Lehramtsstudenten an Grundschulen für das Förderprogramm bewerben

Voriger Artikel
Handwerkstag fordert Bürokratieabbau
Nächster Artikel
Leipzig und Dresden jüngste Städte Sachsens

Bis zum 30. Juni können sich Lehramtsstudenten an Grundschulen für das Sachsenstipendium bewerben.

Quelle: Dietrich Flechtner

Das Sachsenstipendium für angehende Lehrer auf dem Land geht in die dritte Runde. Bis zum 30. Juni können sich nach Angaben des Kultusministeriums vom Montag wieder Lehramtsstudenten an Grundschulen für das Förderprogramm bewerben. Es werden 50 Plätze für Studenten vergeben, die sich verpflichten, nach ihrer Ausbildung auf dem Land zu arbeiten.

Im ersten Jahr waren 156, im zweiten gut 100 Bewerbungen eingegangen. Sachsen hatte das Programm 2015 ins Leben gerufen, um mehr junge Lehrer aufs Land zu locken. Stipendiaten bekommen 300 Euro monatlich bis zum Ende der Regelstudienzeit sowie Seminare und Trainings. Es gebe zwar kein mangelndes Interesse am Lehrerberuf, aber nur wenige seien bereit, in ländlichen Regionen zu arbeiten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

23.08.2017 - 12:06 Uhr

Die schwarz-gelben Kicker absolvierten am Mittwoch eine besonders intensive und lange Einheit.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr