Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sachsen gibt gut elf Millionen Euro für Imagekampagnen aus

Parlamentarische Anfrage Sachsen gibt gut elf Millionen Euro für Imagekampagnen aus

Sachsen hat 2016 gut elf Millionen Euro für Werbekampagnen ausgegeben. Der größte Teil davon entfiel auf die Kampagne „So geht sächsisch!“, die rund 9,4 Millionen Euro kostete, ergab eine am Donnerstag bekannt gewordene Antwort der Staatskanzlei auf eine parlamentarische Anfrage des Abgeordneten André Schollbach (Linke).

Voriger Artikel
Ulbig zieht positives Fazit zur Anti-Terror-Übung
Nächster Artikel
Sachsen will Bestand an Filmen, Videos und Tondokumenten sichern

Aufsteller der Kampagne "so geht Sächsisch"

Quelle: dpa

Dresden. Sachsen hat 2016 gut elf Millionen Euro für Werbekampagnen ausgegeben. Der größte Teil davon entfiel auf die Kampagne „So geht sächsisch!“, die rund 9,4 Millionen Euro kostete, ergab eine am Donnerstag bekannt gewordene Antwort der Staatskanzlei auf eine parlamentarische Anfrage des Abgeordneten André Schollbach (Linke). Den zweitgrößten Posten nimmt die Kampagne „Behindern verhindern - Zeit für barrierefreies Handeln“ (655 000 Euro) ein. Dahinter folgt die Aktion „Pack dein Studium. Am besten in Sachsen“ (293 000 Euro), die Studenten aus anderen Bundesländern anlocken soll. Die Werbekampagne „Verdächtig gute Jobs“ bei der Polizei kostete gut 117 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr