Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Prozess um Flüchtlingsbus in Clausnitz abgesagt

Angeklagte zahlen Auflagen Prozess um Flüchtlingsbus in Clausnitz abgesagt

Der ursprünglich für diesen Dienstag geplante Prozess gegen zwei Blockierer eines Flüchtlingsbusses in Clausnitz findet nicht statt. Die beiden angeklagten Männer hätten den vom Amtsgericht Freiberg verhängten Auflagen zur Zahlung von 2400 beziehungsweise 1900 Euro an eine karitative Einrichtung zugestimmt, teilte eine Gerichtssprecherin am Montag mit.

Voriger Artikel
Über 1100 freie Lehrstellen im Handwerk
Nächster Artikel
MDV erhöht zum 1. August die Fahrpreise

Symbolbild

Quelle: dpa

Der ursprünglich für diesen Dienstag geplante Prozess gegen zwei Blockierer eines Flüchtlingsbusses in Clausnitz findet nicht statt. Die beiden angeklagten Männer hätten den vom Amtsgericht Freiberg verhängten Auflagen zur Zahlung von 2400 beziehungsweise 1900 Euro an eine karitative Einrichtung zugestimmt, teilte eine Gerichtssprecherin am Montag mit. Daraufhin sei das Verfahren mit Zustimmung der Prozessbeteiligten vorläufig eingestellt worden.

Insgesamt waren bereits im Sommer vergangenen Jahres vier Strafbefehle wegen der Blockade des Busses ergangen. Drei Beschuldigte hatten widersprochen, so dass eine Hauptverhandlung anberaumt worden war. Anfang des Monats hatte bereits eine Frau den Strafbefehl doch noch akzeptiert.

Die Blockade hatte im Januar vergangenen Jahres in ganz Deutschland für Empörung gesorgt, nachdem ein Video von dem fremdenfeindlichen Mob im Internet verbreitet worden war. Die Flüchtlinge saßen stundenlang in dem Bus fest und konnten erst mit Hilfe der Polizei in die Unterkunft gebracht werden

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

20.08.2017 - 11:03 Uhr

Beim Gastspiel in Braunschweig hatten Anhänger von Erzgebirge Aue ein Banner mit der Aufschrift "Sportgerichtsbarkeit = Vereinsholocaust" gezeigt.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr