Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Freistaat stockt Mittel für Straßeninfrastruktur auf

60 Millionen Euro Zuschuss Freistaat stockt Mittel für Straßeninfrastruktur auf

Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) und Finanzminister Georg Unland (CDU) haben sich am Mittwoch auf eine Aufstockung der Mittel für die kommunale Straßeninfrastruktur verständigt. So sollen den Kommunen zusätzlich 60 Millionen Euro für den Straßen-und Brückenbau zur Verfügung stehen.

Symbolbild

Quelle: Sebastian Kahnert/dpa

Dresden. Sachsens Finanzminister Georg Unland (CDU) zeigt sich angesichts üppiger Steuermehreinnahmen spendabel. Die Kommunen erhalten 60 Millionen Euro zusätzlich für den Straßenbau. „Das ist ein wichtiges Zeichen für unsere Kommunen. Die warten auf das Signal, dass sie bauen können“, sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) am Mittwoch am Rande der Landtagssitzung. Damit würden in diesem Jahr insgesamt 211 Millionen Euro in diesen Bereich fließen.

Man sei mit den Mitteln nun bei einer Größenordnung angelangt, wo alle angemeldeten baureifen Projekte auch finanziert werden können, betonte Dulig. Die Kommunen brauchten keine Einschnitte in ihren Planungen befürchten. Wie hoch die Steuermehreinnahmen in Sachsen ausfallen, wurde noch nicht öffentlich gemacht. Bei der Mai-Steuerschätzung waren für Bund, Länder und Kommunen bis 2021 gut 54 Milliarden Euro Mehreinnahmen vorausgesagt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

23.10.2017 - 14:57 Uhr

Für Manuel Konrad geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Dresden in seine alte Heimat zum SC Freiburg.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr