Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Abiturprüfungen in Hohenstein-Ernstthal wegen Masern verschoben

Lessinggymnasium Abiturprüfungen in Hohenstein-Ernstthal wegen Masern verschoben

Wegen der Maserninfektion einer Schülerin müssen am Lessinggymnasium Hohenstein-Ernstthal (Landkreis Zwickau) zehn mündliche Abiturprüfungen verschoben werden. Nach der Erkrankung einer 14-Jährigen überprüfte das Gesundheitsamt den Impfschutz aller Schüler und Lehrer.

Lessinggymnasium Hohenstein-Ernstthal 50.801597 12.711023
Google Map of 50.801597,12.711023
Lessinggymnasium Hohenstein-Ernstthal Mehr Infos
Nächster Artikel
Solarworld in der Krise: Dulig warnt vor politischem Aktionismus

Wegen der Maserninfektion einer Schülerin müssen am Lessinggymnasium Hohenstein-Ernstthal (Landkreis Zwickau) zehn mündliche Abiturprüfungen verschoben werden.

Quelle: dpa

Hohenstein-Ernstthal. Wegen der Maserninfektion einer Schülerin müssen am Lessinggymnasium Hohenstein-Ernstthal (Landkreis Zwickau) zehn mündliche Abiturprüfungen verschoben werden. Es sei am Mittwoch noch nicht klar gewesen, ob die betreffenden Lehrer einen Impfschutz haben, sagte ein Sprechers der Regionalstelle Zwickau der Sächsischen Bildungsagentur. Zuerst hatte der MDR darüber berichtet. Wegen der möglichen Übertragungsgefahr müssten Kontakte so lange vermieden werden. „Wir suchen einen neuen Termin, es ist noch genügend Zeit, sie nachzuholen.“

Nach der Erkrankung einer 14-Jährigen überprüfte das Gesundheitsamt den Impfschutz aller Schüler und Lehrer. Bei einigen Erwachsenen waren Bluttests nötig, deren Ergebnisse noch nicht vorliegen, erklärte der Behördensprecher. Der normale Schulbetrieb laufe aber.

Mit der Infektion der 14-Jährigen sowie eines acht Monate alten Säuglings hatte sich die Zahl der Masernfälle im Landkreis auf 15 erhöht. Zuvor waren 13 Fälle im heilpädagogisch-künstlerischen Zentrum des Luisenhofes festgestellt worden. Damit sind in diesem Jahr bisher mehr als 70 Menschen an Masern erkrankt, gut doppelt so viele wie im gesamten Vorjahr. 2015 hatte es 271 Fälle gegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

17.08.2017 - 08:54 Uhr

Der CDU-Politiker widerspricht seinem Amtskollegen Boris Pistorius aus Niedersachsen und betont die besondere Gefährdung durch Verbrennungen

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr