Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
News
Nach Brunhild Kurth
Frank Haubitz wird Kultusminister in Sachsen.

Frank Haubitz wird neuer Kultusminister in Sachsen. Wie die Staatskanzlei am Donnerstag mitteilt, will Ministerpräsident Tillich am Montag die Ernennungsurkunde überreichen.

mehr
Nach Abgang von Frauke Petry
AfD-Politiker Jörg Urban

Der AfD-Politiker Jörg Urban ist neuer Fraktionschef seiner Partei im Sächsischen Landtag. Der 53-Jährige wurde am Donnerstag einstimmig als Nachfolger von Frauke Petry gewählt. Petry hatte nach der Bundestagswahl ihre Partei und auch die sächsische Landtagsfraktion verlassen.

mehr
Statement im Wortlaut
Abgang in sechs Minuten: Stanislaw Tillich bei seiner Rücktrittserklärung am Mittwoch in der Dresdner Staatskanzlei.

Sachsens Ministerpräsident sorgte am Mittwoch mit seiner Rücktrittsankündigung für ein mittleres politisches Erdbeben in Sachsen. Hier noch einmal seine Rede im Wortlaut, in der er über die Grüne für diesen Schritt spricht.

mehr
EU-Kommission für Ausnahmeregelungen
Der Wolf ist zurück in Mitteldeutschland – und erhitzt die Gemüter.

Mit dem Jagdgewehr darf dem Wolf vorerst nicht nachgestellt werden – aber mit Fallen. „Weiche“ Fangeisen sollen Tierschützern Rückschlüsse auf Wolfsjagden ermöglichen. Sachsens Jäger lehnen das aus vielen Gründen ab.

mehr
Historisches Ausstellungsstück
Stasi-Flugzeug

Das Flugplatzmuseum hat ein neues Ausstellungsstück: Die Tupolew 134 wurde eine zeitlang auch von der Stasi genutzt - zur Ausbildung bei Anti-Terroreinsätzen. Jahrelang war die Maschine im Besitz eines privaten Sammlers. Das Museum möchte das Flugzeug in Zukunft begehbar machen.

mehr
Nach Rücktritt
Nach dem Rücktritt von Stanislaw Tillich soll Michael Kretschmer (rechts) neuer Ministerpräsident in Sachsen werden.

Der Verlust seines Bundestagsmandats trübt die politische Vorzeige-Bilanz von Michael Kretschmer. Dennoch soll der 42-Jährige Nachfolger von Stanislaw Tillich als sächsischer Ministerpräsident werden. Ein Porträt über "Mister Görlitz" und die Hypothek einer schweren Niederlage.

mehr
Leitartikel zum Rücktritt
Da war die CDU-Welt noch in Ordnung: Kurt Biedenkopf (links) und Stanislaw Tillich mit ihren Gattinnen nach der Landtagswahl 2009.

Immer diplomatisch, immer moderat, kein hartes Wort, kein böser Blick. Stanislaw Tillich hat seinen Rücktritt gestaltet wie seine gesamte Amtszeit. Die Startbedingungen für den Nachfolger sind alles andere als günstig. Ein Leitartikel von LVZ-Chefredakteur Jan Emendörfer.

mehr
Twitter
Stanislaw Tillich (CDU) hat am Mittwoch in Dresden seinen Rücktritt erklärt.

Nach dem Rücktritt von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) gibt es im Netz gemischte Reaktionen. Manche befürchten einen Rechtsruck in Sachsen. Diskutiert wird auch über den designierten Nachfolger Michael Kretschmer.

mehr
Paukenschlag in Dresden
Sachsens Ministerpräsident Stainslaw Tillich (CDU) hat am Mittwoch überraschend seinen Rücktritt erklärt.

Politischer Paukenschlag in Dresden: Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) tritt zurück. Sein Nachfolger soll der bisherige CDU-Generalsekretär Michael Kretschmer werden.

mehr
DDR-Kultauto
Trabant-Produktion

Der Name ist untrennbar mit dem DDR-Kultauto Trabant verbunden: Sachsenring. Doch jetzt stellt der letzte Nachfolgebetrieb des Zwickauer Herstellers, der noch Autoteile baute, die Produktion ein. Der Traditionsname könnte aber bald zurückehren – als Fahrradmarke.

mehr
Zuwachs in Sachsen nur gering
Kinder beim Essen in einer Ganztagsschule

Um Kindern in Deutschland flächendeckend den Besuch einer Ganztagsschule zu ermöglichen, sind laut einer aktuellen Studie mehr als 3,3 Millionen weitere Ganztagsplätze nötig. Seit 2009 hat sich der Ausbau der Ganztagsbetreuung bundesweit merklich verlangsamt.

mehr
Innenminister bestätigt
Schwer bewaffnete Spezialeinheiten der Polizei rücken am Rande des G20-Gipfels in Hamburg vor.

Sächsische Polizisten waren es, die Gummigeschosse bei den G20-Protesten in Hamburg eingesetzt haben. Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) räumte den Einsatz der umstrittenen Munition ein. Die rechtliche Grundlage dafür bleibt weiter offen.

mehr

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

21.10.2017 - 22:00 Uhr

Die Friedrichstädter können es ja doch! Ausgerechnet gegen Neuersdorf gelingt dem Dresdner SC der erste Heimsieg weil bei den Gästen ein Routinier mehrfach verballert!.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr