Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
News
Die Linken: Keine Entwarnung

Die Linken in Sachsen geben trotz einer rückläufigen Zahl rechtsextremistisch motivierter Straftaten keine Entwarnung. „Von einer Trendwende der Situation kann keine Rede sein“, sagte die Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz am Mittwoch der Deutschen Presse- Agentur in Dresden. Die 50-Jährige fragt jeden Monat bei sächsischen Innenministerium Zahlen zu diesem Thema ab.

mehr
Sorge vor ausbleibenden Gästen
Die orangenen Kirchentagsschals werden in den nächsten Tagen wieder das Stadtbild in Leipzig bunter machen. Sissy Richter (26) hat sich schon eingedeckt.

Leipzig ist ab Donnerstag einer von sechs Gastgebern des „Kirchentags auf dem Weg“. Doch offenbar bleibt das Teilnehmerinteresse bislang hinter den Erwartungen zurück. Rund 10.000 statt der erhofften 30.000 Dauerkarten sollen bislang verkauft worden sein.

mehr
Krankenkasse
Symbolbild

Sachsens Ärzte greifen nach Erkenntnissen der Krankenkasse KKH öfter zum Skalpell. Im vergangenen Jahr wurden 7760 Operationen durchgeführt.

mehr
Handwerkliche Fehler?
Iris Gleicke, Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, stellte am 18.05.2017 in Berlin die Studie des "Göttinger Instituts für Demokratieforschung" zu "Ursachen des Rechtsextremismus in Ostdeutschland" vor.

Im Wahlkampf attackieren sich auch Koalitionspartner. Die CDU will sich die Lage in Ostdeutschland nicht schlechtreden lassen - schon gar nicht von der SPD. Anlass ist eine Studie zum Rechtsextremismus.

mehr
ADFC sieht Nachholbedarf
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) sieht bei der Fahrradfreundlichkeit noch erheblichen Nachholbedarf in Sachsen.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) sieht bei der Fahrradfreundlichkeit noch erheblichen Nachholbedarf in Sachsen. Vor allem hapere es am Sicherheitsgefühl. Im aktuellen Fahrradklima-Test steht Sachsen in Sachen Sicherheit nur ein „ausreichend“.

mehr
Wasserqualität
Blick aus der Luft nahe Lohsa (Sachsen) auf den Knappensee.

Die Wasserqualität der Badegewässer in Sachsen ist in den meisten Fällen ausgezeichnet. Das ergab ein am Dienstag veröffentlichter Bericht zur Qualität der Badegewässer der Europäischen Umweltagentur. 26 sächsische Badestellen wurden bewertet. An 25 Stellen ist die Wasserqualität ausgezeichnet.

mehr
Tschechien
Das Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen in Prag.

Seit fünf Jahren ist Sachsen mit einem eigenen Verbindungsbüro in Tschechien vertreten. Um das zu feiern, werden Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) und seine Minister am Dienstag ihre Kabinettssitzung in Prag abhalten. Als Gast ist Tschechiens christdemokratischer Wissenschaftsminister Pavel Belobradek dabei.

mehr
Sächsische Schweiz
Ein Hinweisschild "Malerweg", aufgenommen im Nationalpark Sächsische Schweiz bei Hohenstein (Sachsen).

Der Europäische Tag der Parks lenkt alljährlich den Blick auf die Naturschutzgebiete. Sachsen hat einen von zwei Nationalparks in Deutschland, die grenzüberschreitend sind. Das zahlt sich aus.

mehr
Steuerzahlerbund
Deutschlands absolut schnellste Finanzbehörde steht in Hessen.

Sachsens Finanzämter sind nach Meinung der Steuerzahler subjektiv offenbar ziemlich freundlich – aber objektiv dann doch nicht so besonders schnell. Glück hat, wer im Vogtland wohnt. Das Finanzamt Plauen benötigte nämlich pro Steuererklärung vorbildliche 36,8 Tage.

mehr
Fast 8200 Besteigungen
Brocken-Benno beim Besteigen "seines" Berges.

Der Rekordmann mit dem Spitznamen Brocken-Benno stieg selbst am Geburtstag auf den Gipfel. Fast 8200 Mal war er oben - und es sollen mindestens 8888 werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Deutscher Altersatlas
Die älteste Bevölkerung aller Landkreise und kreisfreien Städte hatte Görlitz mit 48,49 Jahren

Leipzig und Dresden waren Ende 2015 die Städte mit der jüngsten Bevölkerung in Sachsen. Nach einer Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Bonn) lag der Altersdurchschnitt dort bei 42,46 Jahren beziehungsweise 42,52 Jahren.

mehr
Mehr junge Lehrer aufs Land
Bis zum 30. Juni können sich Lehramtsstudenten an Grundschulen für das Sachsenstipendium bewerben.

Das Sachsenstipendium für angehende Lehrer auf dem Land geht in die dritte Runde. Bis zum 30. Juni können sich wieder Lehramtsstudenten an Grundschulen für das Förderprogramm bewerben

mehr

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr