Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deutschlandwetter Wolken, Regen und Gewitter - ein windiger Gruß vom April
Wolken, Regen und Gewitter - ein windiger Gruß vom April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 07.04.2016
Regenwolken ziehen über ein leuchtend gelbes Rapsfeld mit blühenden Obstbäumen in Brandenburg. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Offenbach/Main

Im Nordosten und in Teilen der Mitte bleibt es oft trocken und gering bewölkt. Die Höchstwerte bewegen sich zwischen 10 und 15 Grad, in der Lausitz sind nochmal lokal bis 17 Grad möglich. Der Wind weht mäßig, im Norden auch frisch. An der See und im Bergland, aber auch in Verbindung mit Schauern und Gewittern treten starke, vereinzelt auch stürmische Böen aus Südwest auf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige