Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deutschlandwetter Wechselhaft mit Sonne und Regen - Auch Gewitter möglich
Wechselhaft mit Sonne und Regen - Auch Gewitter möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 08.08.2016
n Castrop-Rauxel (Nordrhein-Westfalen) geht die Sonne unter. Spaziergänger laufen an einer Sonnenuhr vorbei. Quelle: Marcel Kusch
Anzeige
Offenbach

Im Norden und Westen fällt aus durchziehender stärkerer Bewölkung zeitweise schauerartiger Regen. Die Höchsttemperaturen liegen dabei zwischen rund 19 Grad an der Nordsee und bis zu 30 Grad am Oberrhein. Es weht schwacher bis mäßiger, im Norden auch frischer und stark böiger West- bis Südwestwind. An den Küsten und in einigen Hochlagen sind einzelne stürmische Böen oder Sturmböen möglich.

In der Nacht zum Dienstag ist es im Norden wechselnd wolkig und bevorzugt im Küstenumfeld treten weitere Schauer auf. Ansonsten fällt auch in der Mitte und im Süden aus meist starker Bewölkung schauerartiger, teils gewittriger Regen, der Richtung Alpen auch kräftig und länger anhaltend ausfallen kann. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 15 und 9 Grad zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige