Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deutschlandwetter Verbreitet Regen oder Graupelschauer
Verbreitet Regen oder Graupelschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 03.02.2016
Spaziergänger am Strand von Neuharlingersiel in Niedersachsen. Quelle: Ingo Wagner
Anzeige
Offenbach

Die anhaltenden Niederschläge ziehen sich dagegen weiter Richtung Alpen zurück, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Die Schneefallgrenze liegt zwischen 300 und 500 m. Überwiegend trocken ist es in einem Streifen von Ostniedersachsen über Sachsen-Anhalt bis nach Brandenburg.

Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 4 Grad an den Alpen und 10 Grad in der Lausitz. Im Bergland werden Werte um 1 Grad erreicht. Dabei weht der Wind mäßig bis frisch, vor allem in der Nordhälfte in Böen auch stark bis stürmisch, an der Küste und auf den Bergen sind weiterhin Sturmböen oder schwere Sturmböen möglich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige