Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deutschlandwetter Überwiegend sonnig und meist trocken
Überwiegend sonnig und meist trocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 30.08.2016
Strohballen liegen auf einem Feld in thüringischen Seitenroda. Quelle: Martin Schutt
Offenbach

Die Temperatur steigt tagsüber auf 21 bis 25 Grad in der Nordhälfte, bei auflandigem Wind an der See bleibt es etwas kühler. In der Südhälfte werden 23 bis 28 Grad erreicht. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zu Mittwoch lösen sich die letzten Schauer und Gewitter an den Alpen auf, dann ist es verbreitet gering bewölkt oder klar und trocken. Örtlich bildet sich Nebel. Die Temperatur sinkt auf 14 bis 6 Grad, an den Küsten bleibt es teilweise milder.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!