Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lifestyle dm ruft Cremeseife zurück
Mehr Lifestyle dm ruft Cremeseife zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 10.04.2017
Die Cremeseife «Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2019 nicht verwenden. Quelle: Lebensmittelwarnung.de/dpa
Anzeige
Karlsruhe

Die Drogeriemarktkette dm ruft eine Seife ihrer Eigenmarke Balea zurück. Grund: eine mögliche Verunreinigung mit gefährlichen Keimen.

Bei dem Produkt handele sich um zwei Chargen der Cremeseife "Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2019, teilte das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe mit. Es sei von einer "Verunreinigung vereinzelter Flaschen mit Enterobacter gergoviae auszugehen", hieß es.

Die Enterobacter-Bakterien gehören nach Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) zur normalen Darmflora. Einige aber, darunter das nun in der Seife gefundene, können beim Menschen Infektionen auslösen - etwa, wenn das Immunsystem geschwächt ist.

Enterobacter seien eine der bedeutsamsten Ursachen für die gefürchteten Krankenhausinfektionen, heißt es beim BfR weiter. Sie können etwa zu Blutvergiftungen, Entzündungen von Haut, Gewebe oder Atemwegen oder auch Harnwegsinfektionen führen.

Die Warnung wurde am Montag (10. April) im Internet über das Portal

lebensmittelwarnung.de veröffentlicht. dm hatte den

Rückruf bereits am vergangenen Freitag kommuniziert.

Grund der Maßnahme seien "vereinzelte Verbraucherreklamationen"; danach sei das Produkt überprüft worden. Welcher Art diese Reklamationen waren, konnte eine Sprecherin zunächst nicht sagen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie kommt man am besten von einer Kurzhaarfrisur zu einer Langhaarfrisur? Ein Experte erklärt, welches die richtige Übergangsfrisur ist und wie sie gelingt.

10.04.2017

Viele Männer tragen Schlüsselbund und Brieftasche in den Hosentaschen. Nicht selten gehen die Wertgegenstände daher schnell verloren. Und auch die Hosen sind schneller verschlissen. Ein wiederentdecktes Accessoire sorgt für Abhilfe.

07.04.2017

Wer keine natürlichen Locken hat, legt oft selbst Hand an. Doch bleibt die künstliche Frisur nur für begrenzte Zeit in Form. Da die Haare mit Haarspray meist unvorteilhaft fallen, raten Experten zu einem Finger-Trick.

06.04.2017
Anzeige