Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lifestyle Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mehr Lifestyle Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 26.05.2017
Die Haut ist das größte Organ des Menschen und sollte dementsprechend sorgsam behandelt werden. Den pH-Wert der Haut können Pflegeprodukte regulieren. Quelle: Kai Remmers/dpa
Frankfurt/Main

Der pH-Wert der Haut ist normalerweise leicht sauer und liegt zwischen den Werten 5 und 6,5. Im Alter aber steigt er an. Damit wird die Haut durchlässiger und anfälliger für Umwelteinflüsse, erklärt Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel.

"Die Haut reagiert dann sichtbar gereizt, was sich unter anderem durch Rötungen, Pickel oder Schuppen bemerkbar machen kann." Aber auch äußere Einflüsse wie Verschmutzungen oder Temperaturschwankungen können den pH-Wert der Haut verändern.

Das bedeutet, man sollte die Hautpflege auf diesen Anstieg des pH-Wertes abstimmen. "Pflegeprodukte, deren pH-Wert deutlich unterhalb des normalen Durchschnittswertes von 5 liegt, können den pH-Wert der Haut für die Dauer der Anwendung senken", erläutert Huber. "So gibt es zum Beispiel sowohl für reifere als auch für jüngere Haut sauer eingestellte Pflegeprodukte wie Cremes, Peelings oder Reinigungsprodukte, die die Haut wieder ins Gleichgewicht bringen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den richtigen Farben.

25.05.2017

Feuchtigkeit statt Fett: Das ist der entscheidende Punkt bei der Gesichtspflege für Männer. Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Cremes unter die Lupe genommen. Die Spanne reichte vom Luxusprodukt bis zum Discounter-Angebot.

23.05.2017

Übergroße Statement-Brillen waren gestern. Das meinen jedenfalls die Stil-Experten des Magazins "GQ". Der Trend geht wieder zu kleineren Modellen.

18.05.2017