Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lifestyle "GQ"-Magazin wählt Jared Leto zu stilvollstem Mann 2017
Mehr Lifestyle "GQ"-Magazin wählt Jared Leto zu stilvollstem Mann 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 05.04.2017
Jared Leto ist in Stilfragen kaum zu übertrumpfen. Quelle: Will Oliver
München

Der Schauspieler und Musiker Jared Leto ist für die Zeitschrift "GQ" der bestgekleidete Mann des Jahres. Der 45-jährige Amerikaner führt die Liste der stilvollsten Männer 2017 an, die in der neuen Ausgabe des Magazins erscheint.

"Kein anderer Star widmet sich mit solcher Leidenschaft dem Thema Fashion. Leto experimentiert mit den Stilen, feilt permanent an seinem Look", sagte Chefredakteur Tom Junkersdorf laut Mitteilung vom Mittwoch.

Leto, Sänger der US-Band 30 Seconds to Mars, sagte der "GQ", seine Inspiration seien Größen wie Michael Jackson, Andy Warhol oder Steve Jobs. Auf Platz zwei und drei folgen der Designer Tom Ford und der Schauspieler Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit").

Unter den Deutschen wählte das Magazin Model Johannes Huebl zum am besten angezogenen Mann. "Er macht klassischen Stil wieder spannend", sagte Junkersdorf über den 39-Jährigen.

Das Magazin wählte in zehn Kategorien die bestgekleideten Männer der Welt - unter anderem in den Bereichen Sport, Kultur und Politik. In der Rubrik Medien gewann in Deutschland Jakob Augstein - vor Kai Diekmann und Jacob Burda.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Übergangszeit sind leichte Cargohosen besonders angenehm zu tragen. Jedoch ist es für Frauen nicht ganz einfach, darin auch ihre Weiblichkeit zur Geltung zu bringen. Als femininer Kontrast eignen sich jedoch High Heels.

03.04.2017

Werbung – die Städte sind voll davon, der Fernseher spielt sie auf Dauerschleife und auf den sozialen Medien haben sich die Marketing-Strategen breitgemacht. Viele versprechen sich davon mehr Kundenbindung, andere möchten näher an den Konsumenten heranrücken, wieder andere möchten einfach nur auffallen. Ihren Weg finden sie dabei zwischen Information und Provokation – aber wie viel ist zu viel?

30.03.2017

Jeans sind immer in Mode. Doch ob eng oder weit, hell oder dunkel, schlicht oder verziert - bei den Modellen zeichnen sich immer wieder neue Trends ab. Was ist also in diesem Frühjahr angesagt?

28.03.2017