Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lifestyle Daunenjacken lässig über Schulter rutschen lassen
Mehr Lifestyle Daunenjacken lässig über Schulter rutschen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 02.11.2018
Lange Steppmäntel sollten das darunterliegende Outfit erkennen lassen. Foto: Matteo Bazzi
Hamburg

Dicke Daunenjacken sind im Trend. Und sie sollen nun sogar figurtauglicher sein, dank eines Stylingtricks. Das Problem: Die dicken, teils abgesteppten Jacken halten wunderbar warm, selbst an den kältesten Tagen. Aber ihr Volumen nimmt dem Körper auch jede Kontur.

Die Lösung: Die Stylingexperten der Zeitschrift "inTouch Style" (Ausgabe 7/2018) erläutern, dass lange Steppmäntel am besten offen gelassen werden, damit das darunterliegende Outfit zu sehen ist. Alternativ greift man zu einem Gürtel um die Taille.

Und kurze Modelle werden halb geöffnet getragen, so dass die Jacke lässig über die Schultern fällt - letzteres sieht man derzeit insbesondere bei Models und Influencern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Egal ob im Alter oder in frühen Jahren: Ist das sogenannte "Bäuchlein" erst mal da, wird die Auswahl im Kleiderschrank zur Qual. Zum Verzweifeln ist das noch lange nicht, denn mit den passenden Schnitten lässt sich ein Bauchansatz gut verstecken.

01.11.2018

Die Suche nach dem diesjährigen Halloween-Outfit hat begonnen. Wie wäre es mit einer eitrigen Pestbeule auf der Wange? In diesen fünf Schritten kann man sie schnell und einfach selbst schminken.

30.10.2018

Kalte Temperaturen und trockene Heizungsluft strapazieren die Haut. Der rückfettende Wirkstoff Lanolin findet sich in vielen Pflegeprodukten wie Lippenstiften und Handcremes wieder und beugt einem spröden, trockenen Hautbild vor.

30.10.2018