Startseite DNN
Volltextsuche über das Angebot:

Google+
Gesundheit
Wirkungsloses Erstatten?
Die Wirksamkeit von homöopathischen Globuli sind umstritten.

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker.

mehr

Umgang mit Tabletten
Viele Medikamente lassen sich im Hausmüll entsorgen. In der Toilette herunterspülen darf man sie dagegen nicht.

Nach Krankheiten können Antibiotika übrig bleiben. Dieser Rest sollte am besten über den Hausmüll entsorgt werden. Eine andere beliebte Methode bringt hingegen Probleme mit sich.

mehr
Umfrage
Viele Deutsche wünschen sich im neuen Jahr mehr Ruhe und Entspannung.

Die Wünsche für das neue Jahr ähneln denen vergangener Jahre: Weniger Stress erhoffen sich viele. Vor allem Jüngere denken dabei an ihr Handy und wünschen sich mehr Offline-Zeit.

mehr
Kinderwunschbehandlung
In Deutschland wurden mehr Babys geboren. Dazu trugen auch die Kinderwunschbehandlungen bei.

Unerfüllter Kinderwunsch. Immer öfter klappt es in Deutschland dann doch: mit Hilfe einer künstlichen Befruchtung.

mehr
Fragen und Antworten
Nach dem Silvesterfeuerwerk ist die Feinstaub-Belastung hoch.

Nach dem bunten Silvesterfeuerwerk ist die Luft vielerorts zum Schneiden. Schädlicher Feinstaub ist zum Jahreswechsel besonders hoch konzentriert - nicht die einzige Gefahr für die Gesundheit.

mehr
Unter Schmerzen auf Toilette
Ballaststoffreiche Ernährung ist wichtig. Ist der Darm aber schon verstopft, sollten Eltern mit ihrem Kind zum Arzt.

Funktioniert der Darm nicht richtig, ist das für Kinder sehr belastend. Häufig wollen sie irgendwann gar nicht mehr auf die Toilette gehen, weil der Stuhlgang so wehtut. Beobachten die Eltern so etwas, sollten sie schnell handeln.

mehr
Kreisende Gedanken
Manche Menschen können nicht aufhören zu grübeln. Damit das nicht krankhaft wird, sollten sie professionelle Hilfe bei einem Therapeuten suchen.

Kreisende Gedanken kennt jeder. Doch den einen oder anderen lassen sie nicht los und schränken den Alltag ein. Doch es gibt Methoden, die das Problem schnell lösen.

mehr
Hilfstrick
Es ist hilfreich sich den Namen wichtiger Medikamente einzuprägen, um in der Apotheke schnell das richtige Arzneimittel zu bekommen.

Viele Arzneimittel tragen komplizierte Namen und dem medizinische Laien fällt es oft schwer sich die Bezeichnung einzuprägen. Eselsbrücken und andere Tricks können dabei helfen in dringenden Fällen das gesuchte Präparat in der Apotheke zu finden.

mehr
Flache Atmung
An den Nägel zu kauen, ist keine Lösung. Besser ist es mit Atemtechniken, Stress-Situationen zu bewältigen.

Tief durchatmen - die Atmung spielt in Angstsituationen eine wesentliche Rolle. Das Erlernen einer Atemtechnik kann helfen, Angst und Nervosität besser zu kontrollieren.

mehr
Forschung
Etwas Bewegung und Freude sind wichtig im Alter. Johanna Quaas (im Bild) turnt gerne und ist 92 Jahre alt.

Tägliche Bewegung, gute Beziehungen zu Freunden und Familie und eine positive Lebenseinstellung: Mit diesen Zutaten kann man nach Erkenntnissen von Forschern gut alt werden - und überraschend glücklich.

mehr
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr