Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 5° heiter
Mehr Gesundheit

Gesundheit

Prothese ins Glas, Tablette rein, fertig: So einfach stellen sich viele die Pflege der dritten Zähne vor. Doch so einfach ist es nicht.

19.04.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein gutes Team ist stärker als die Sucht: Gemeinsam mit dem Partner ist es einfacher, sich das Rauchen abzugewöhnen. Denn man kann sich gegenseitig unterstützen, wie eine aktuelle Studie zeigt.

18.04.2019

Gesetzlich Versicherte profitieren von umfangreicheren Vorsorge-Leistungen gegen Darmkrebs: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Darmspiegelung künftig schon ab einem niedrigeren Alter als bisher.

18.04.2019

Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind - von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Trotz mancher Fortschritte hat sich am Gesamtbild für Suchtforscher wenig geändert.

17.04.2019

Magisches Denken – was nach Zauberei klingt, beschreibt in Wirklichkeit eine schwere Erkrankung. Die eigenen Gedanken lösen bei Betroffenen existenzielle Ängste aus. Das einzige Mittel dagegen: Zwangshandlungen und Rituale.

17.04.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Eine Operation des Grauen Stars gehört eher zur Routine eines Arztes. Wann operiert wird, entscheidet allerdings der Patient. Je nach Dringlichkeit im Alltag, werden Schritte früher oder später eingeleitet.

16.04.2019

Ein Besuch beim Zahnarzt kann richtig, richtig wehtun. Und zwar nicht nur dem Patienten selbst, sondern auch seinem Konto. Versicherungen schützen vor bösen Überraschungen durch hohe Zuzahlungen - allerdings nur dann, wenn der Kunde den Vertrag rechtzeitig unterschrieben hat.

16.04.2019

Aus der Narkose aufwachen, bevor der Eingriff zu Ende ist - für viele Menschen ist das eine Alptraum-Vorstellung. Selten werden Narkosemittel tatsächlich zu niedrig dosiert. Der Drogenkonsum des Patienten kann eine Ursache sein.

15.04.2019

Wer erst in mehreren Wochen einen Termin beim Arzt bekommt, ist oft verärgert. Für gesetzlich Versicherte soll es nun Verbesserungen geben. Der Bundesrat hat grünes Licht gegeben.

12.04.2019

Meist gelesene Artikel