Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten Stark belasteter Rasen bekommt im Oktober erneut Dünger
Mehr Garten Stark belasteter Rasen bekommt im Oktober erneut Dünger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 22.10.2018
Damit der Rasen wieder kräftig wird, kann man ihn im Oktober ein letztes Mal düngen. Quelle: Tobias Hase
Bonn

Wer seinen Rasen im Sommer stark beansprucht hat, sollte ihm im Laufe des Oktobers erneut Dünger verabreichen. Dazu rät die

Deutsche Rasengesellschaft.

In der Regel wird normaler Zierrasen zweimal im Laufe der Wachstumssaison gedüngt - das letzte Mal im Juli. Belasteter Rasen noch mal im August. Je nach Stärke des Verschleißes der Gräser bietet es sich aber an, im Oktober eine vierte Düngergabe zu verteilen. Das hilft dem Rasen, nochmals zuzulegen, so dass Schäden herauswachsen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn ein alter Obstbaum kaum noch Früchte hervorbringt, wird es unter Umständen Zeit ihn zu ersetzen. Doch ist es gut, den neuen Baum am Standort seines Vorgängers zu pflanzen? Und was gibt es bei der Wahl des Baumes sonst noch zu beachten?

19.10.2018
Garten Wohin mit den Blättern? - Der richtige Umgang mit Laub im Garten

So schön es an den Bäumen aussieht: Das Zusammenkehren des Herbstlaubs am Boden kann lästig sein. Gartenbesitzer können die abgefallenen Blätter aber auf viele Arten sinnvoll nutzen.

18.10.2018

Sie hat in den vergangenen Jahren eine Modelkarriere hingelegt: Die Monstera ziert Stoffe, Porzellan oder Papier und ist auf Tausenden Instagram-Bildern zu finden. Doch auch als Zimmerpflanze bleibt sie gefragt. Tipps für die richtige Pflege:

18.10.2018