Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten So machen Sie Obstkisten zu Pflanzkörben
Mehr Garten So machen Sie Obstkisten zu Pflanzkörben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 16.05.2018
Aus Obstkisten lässt sich ein hübsches Pflanzenregal bauen. Die Kisten werden mit kleinen Holzbalken verbunden. Quelle: Pelargonium for Europe
Bonn

Ausgediente Obstkisten sind heiße Ware unter Heimwerkern. Aus ihnen bauen sie etwa Regale und Pflanzgefäße für Balkon und Terrasse. Für letzteres brauchen Hobbygärtner nur einen Tacker und wasserdurchlässiges Gärtnervlies.

Dies erklärt Pelargonium for Europe, eine Initiative der Geranienzüchter. Die Folie verhindert, dass Erde aus dem Kasten voller Lücken fällt, aber überschüssiges Gießwasser kann noch ablaufen. Anschließend wie gewohnt anpflanzen.

Wer ein ganzes Pflanzregal bauen möchte, sollte die mit dem Vlies ausgekleideten Obstkisten an den Seiten an Holzbalken verschrauben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anhaltender Regen behagt Tomaten nicht. Sind die Blätter ständig feucht, kommt es zu typischen Pilzerkrankungen. Ein selbstgebautes Gestell aus einem Regenschirm bietet dagegen Schutz.

15.05.2018

Die Calla bringt Farbe ins Wohnzimmer. Die Pflanze hat auffällige Blüten in Kelchform und stammt aus Sumpfgebieten im Süden Afrikas. Sie verlangt daher nach viel Wasser.

14.05.2018

Ein Blumenstrauß gilt als klassisches Geschenk zum Muttertag. Eine besondere Variante ist dabei ein vom Wiesenrand gepflücktes Allerlei. Dabei gilt es jedoch einige Dinge zu beachten.

11.05.2018