Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten Kompost im Garten umsetzen
Mehr Garten Kompost im Garten umsetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 03.01.2017
Wer Kompost in seinem Garten angelegt hat, sollte diesen zum Jahreswechsel umheben. Foto: Nestor Bachmann
Offenburg

Hobbygärtner sollten ihren Kompost in den kommenden Tagen umheben. Das fördert die Zersetzung der Gartenabfälle bis zum Frühjahr.

Sonst können im Inneren des Komposts trockene Nester entstehen, die den Verrottungsprozess stoppen. Darauf weist die Zeitschrift "Mein schöner Garten" in ihrer

Online-Ausgabe hin. Am besten kommt beim Umsetzen zwischen jede Schicht eine Handschippe Algenkalk oder Gesteinsmehl.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Orchideen sind beliebte Zimmerpflanzen. Jedoch ist ihre Pflege nicht ganz einfach. Durch verschiedene Reaktionen macht die Pflanze darauf aufmerksam, dass sie falsch behandelt wird.

02.01.2017

Der Kaktus des Jahres 2017 hat viele Namen: Saguaro und Carnegiea gigantea, vor allem aber ist er uns als Western-Kaktus bekannt. Denn an ihm reiten Indianer und Cowboys im Film vorbei. In Deutschland kann er auch wachsen - wenn er nicht Frost ausgesetzt ist.

30.12.2016

Wer im Park oder auf der Straße einen Zweig findet, kann ihn sich zu Hause in eine Vase stellen - und hoffen. Mit etwas Glück erblüht der Zweig auch in der Wohnung. Vorher sollten jedoch einige Details beachtet werden.

29.12.2016