Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten Ab März droht Bußgeld fürs Heckenroden
Mehr Garten Ab März droht Bußgeld fürs Heckenroden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 02.02.2016
Wer seine Hecke roden will, muss das bis Ende Februar erledigt haben. Quelle: Barockschloss (CC BY 2.0)
Anzeige

Bonn (dpa/tmn) - Hobbygärtner, die eine Hecke radikal abschneiden oder gar roden wollen, haben nur noch den Februar dafür Zeit.

Denn zwischen dem 1. März und dem 30. September verbietet das Bundesnaturschutzgesetz Hecken, Wallhecken, Gebüsche sowie Röhricht- und Schilfbestände in Siedlungen und in der freien Landschaft zu roden, stark schneiden oder zu zerstören. Wer das Verbot missachtet, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Es droht ein Bußgeld von bis zu 50 000 Euro. Darauf weist die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hin. Mit dem Gesetz sollen Tiere und ihr Lebensraum geschützt werden, Vögel brüten im Frühjahr und Sommer in den Gehölzen.

Nicht betroffen von dem Verbot sind aber Form- und Pflegeschnitte, die dazu dienen, den Zuwachs der Pflanzen zu entfernen. Aber auch hier sollte man auf brütende Tiere Rücksicht nehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trauermücken sind lästig. Schaden tun sie den Zimmerpflanzen nicht wirklich. Die Ursache für das Absterben einer Pflanze, an der Trauermücken auftauchen, liegt woanders.

01.02.2016

Narzissen sind ein Blumenklassiker im Frühjahr. Wer sich die Pflanze mit den gelben oder weißen Blüten jetzt in die Wohnung holt, sollte für genügend Feuchtigkeit sorgen und den richtigen Standort wählen.

29.01.2016

Fehlt das Grün im Winter, fallen hässliche Betonmauern besonders unangenehm ins Auge. Abhilfe verschafft der Winter-Jasmin. Die Kletterpflanze lässt sich auch von niedrigen Temperaturen nicht abschrecken.

28.01.2016
Anzeige