Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Familie Mehr Väter beziehen Elterngeld
Mehr Familie Mehr Väter beziehen Elterngeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 27.06.2017
22,2 Prozent der Elterngeldbezieher waren 2016 Väter. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Wiesbaden

Immer mehr Väter in Deutschland beziehen Elterngeld. Fast jeder vierte Elternteil, der diese Leistung 2016 bekam, war ein Mann (22,2 Prozent). Im Jahr zuvor war es nur gut jeder Fünfte (20,9 Prozent), wie das

Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Rund 364 850 Väter erhielten Elterngeld - fast zwölf Prozent mehr als im Jahr zuvor. Bei den Müttern betrug das Plus gut drei Prozent. Insgesamt bekamen rund 1,64 Millionen Mütter und Väter Elterngeld, ein Anstieg um fünf Prozent. Am höchsten war der Väteranteil in Sachsen (26,5 Prozent), am niedrigsten im Saarland (17,0 Prozent).

Rund 1,2 Millionen Elternteile konnten sich für "Elterngeld Plus" entscheiden, das insbesondere Teilzeitarbeit attraktiver machen soll. "Dies kam vor allem bei den Frauen auf Anhieb gut an", stellen die Statistiker fest. Jede fünfte Mutter, die Elterngeld erhielt und die Möglichkeit hatte, entschied sich für "Elterngeld Plus". Bei den Vätern betrug der Anteil nur 8,2 Prozent. Insgesamt betrug der Anteil 17,4 Prozent. Eltern, deren Kinder ab dem 1. Juli 2015 geboren wurden, können zwischen dem Bezug von Basiselterngeld (dem bisherigen Elterngeld) und "Elterngeld Plus" wählen oder beides kombinieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Youtube-Stars wie Bibi verdienen viel Geld mit Werbung. Doch das wissen Kindern oft nicht. Deshalb sollten Eltern mit ihnen darüber sprechen und diskutieren, ob es sich lohnt, für beworbene Produkte das Taschengeld auszugeben.

27.06.2017

Kinderarmut hat viele Gesichter. In Deutschland kommt es nach einer Analyse für Unicef auch darauf an, in welcher Stadt eine Familie lebt - und wie die Sozialstruktur im Viertel aussieht.

22.06.2017

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Doch was tun? Ferienlager? Familienurlaub? Viele Eltern takten die Urlaubsplanung meistens genau durch und machen ihren Kindern sehr viele Vorschläge. Zu viele?

22.06.2017
Anzeige