Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Familie Buddelkiste im Frühjahr mit frischem Sand befüllen
Mehr Familie Buddelkiste im Frühjahr mit frischem Sand befüllen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 06.04.2018
Ein Sandkasten sollte im Frühjahr mit frischem Sand befüllt werden. Quelle: Monika Skolimowska
Hamburg

Wenn es im Frühjahr wärmer wird, kommt im Garten der Sandkasten wieder zum Einsatz. Die Aktion Das sichere Haus empfiehlt, die Kiste im Herbst zu leeren und im Frühjahr neu zu befüllen. Speziellen Spielsand dafür bekommen Eltern im Baumarkt.

Ungeliebtes Ungeziefer hält ein Sandkasten-Vlies fern. Es sorgt zugleich dafür, dass Regenwasser gut abfließen kann. Im Schatten eines Baumes sollte der Sandkasten nicht stehen - vor allem kleinen Kindern wird es dort schnell zu kühl. Besser ist ein Platz unter der Terrassenmarkise. Buddelkisten mit Sonnendach können auch direkt in der Sonne aufgestellt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trecker, Baby, Pferd: Wenn ein Kind von einer bestimmten Sache eingenommen ist, kann dies für die Eltern zum Problem werden. Trotzdem sollten sich Mama und Papa eher raushalten und nur in Notfällen einschreiten.

10.04.2018

Eigentlich sollten Kinder gerne Oma und Opa besuchen. Immerhin ist es eine schöne Abwechslung vom Alltag mit den Eltern. Aber manchmal fühlt sich der Nachwuchs doch eher zu Mama und Papa hingezogen. Dann gilt es, besonders rücksichtsvoll damit umzugehen.

10.04.2018

Weil sie fürchten hinzufallen, gehen manche ältere Menschen kaum mehr aus dem Haus. Dann werden aber noch mehr Muskeln abgebaut - und die Angst nimmt weiter zu. Stattdessen gilt es, sich den Bedenken zu stellen.

05.04.2018