Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Wird 2018 nur noch "gesund" genascht?
Mehr Essen & Trinken Wird 2018 nur noch "gesund" genascht?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:31 08.01.2018
Schokolade bleibt beliebt - doch bitte ohne Nüsse und Laktose. «Gesunde» Süßigkeiten liegen 2018 im Trend. Quelle: Oliver Berg/dpa
Berlin

Ändert sich das Naschverhalten in diesem Jahr? Der Food-Journalist Oliver Numrich ("naschkater.com") meint Ja: ""Gesund naschen" ist zentrales Leitmotiv 2018.

Es geht um den Verzicht auf Allergene wie Gluten, Nüsse oder Laktose und den Ersatz von zunehmend unerwünschten Zutaten wie Farbstoffen, Palmöl oder Zucker." Stichwörter dazu lauten etwa "Free from..." und "Clean Label".

Außerdem sagt der Blogger: "Die Verpackungen werden aufwendiger und noch häufiger personalisierbar. Anstelle des Einhorns werden uns Flamingos begegnen sowie generell mehr Lizenzfiguren aus dem Filmmerchandising." Dazu kämen spezialisierte Onlineshops, die vegane oder gesündere Süßigkeiten anbieten. In Deutschland würden weniger Süßigkeiten in Kilogramm verkauft, dafür aber etwas teurer. Die großen Hersteller reagierten darauf mit Varianten ihrer eingeführten Marken und sogenannten Special Editions, sagt

Numrich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Granatäpfel reifen nicht nach. Deshalb sollten sie schon reif gekauft werden. Verbraucher erkennen das am Gewicht. Ob die Frucht auch frisch ist, sehen sie erst beim Aufschneiden.

28.12.2017

Die Tiefkühlpizza ist als schnelles Essen eine beliebte Option. Aufpassen sollte jedoch, wer an Vorerkrankungen leidet. Hier empfiehlt es sich, die Pizza selbst zu belegen. Auf diese Weise kann die Salz-Menge kontrolliert werden.

27.12.2017

Champignons sind Allrounder: Sie schmecken im Risotto genauso wie auf der Pizza, im Salat oder im Eintopf. Doch das Thema Putzen wirft Fragen auf. Deshalb zeigt Spitzenkoch Jens Dannenfeld, wie es richtig geht.

27.12.2017