Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Nicht jeder Apfelsaft ist vegan
Mehr Essen & Trinken Nicht jeder Apfelsaft ist vegan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 03.11.2017
Wer sich vegan ernährt, sollte beim Apfelsaft genau auf die Inhaltsstoffe achten. Quelle: Carmen Jaspersen/dpa
Anzeige
München

Natürlich ist Apfelsaft vegan - was auch sonst, werden sich die meisten denken. Tatsächlich trifft das aber nicht auf jeden Saft zu. Manche Hersteller setzen tierische Gelatine als Klärungsmittel ein, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern.

Verbraucher erfahren in der Regel von diesem Verfahren nichts, weil es keine Auskunftspflicht gibt. Die Gelatine bindet unerwünschte Trübstoffe und verschwindet anschließend wieder aus dem Saft. Dadurch gilt sie als sogenannter Verarbeitungshilfsstoff und muss nicht in den Zutaten genannt werden.

Wer ganz sicher sein will, ob Gelatine verwendet wurde oder nicht, muss beim Hersteller nachfragen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Höhenflug des Butterpreises ist zu Ende. Aldi Nord geht mit einer kräftigen Preissenkung voran. Gleichzeitig erhöhte der Discounter aber bei anderen häufig gekauften Milchprodukten die Preise.

01.11.2017

Die ursprünglich aus Südamerika stammende Cherimoya ist hierzulande recht unbekannt. Sie gehört aufgrund ihres sahnig-samtigen Geschmacks zu den edelsten Früchten der Welt. Mit einfachen Tipps ist sie schnell zubereitet.

01.11.2017

Fleischlos ist nicht automatisch gesünder. Viele Ersatzprodukte enthalten, wie gängige Fertigprodukte auch, Bindemittel, Farbstoffe und Geschmacksverstärker.

27.10.2017
Anzeige