Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Heißen Kaffee vor dem Trinken fünf Minuten abkühlen lassen
Mehr Essen & Trinken Heißen Kaffee vor dem Trinken fünf Minuten abkühlen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 23.04.2018
Nach dem Eingießen des heißen Kaffees sollte man nicht gleich den ersten Schluck nehmen - besser ist es, fünf Minuten zu warten. Quelle: Christin Klose
Anzeige
Wiesbaden

Heiß muss der Kaffee sein, bloß nicht lauwarm! Allerdings können sehr heiße Getränke (über 65 Grad Celsius) das Risiko für Speiseröhrenkrebs erhöhen.

Als Faustregel können sich Verbraucher daher merken: Frisch gebrühten Kaffee in der Tasse sollten sie gut fünf Minuten abkühlen lassen, bevor sie den ersten Schluck nehmen. Beim Kaffee im To-go-Becher sind sogar zwölf Minuten empfehlenswert, heißt es in der Fachzeitschrift "Ernährungs-Umschau" (Ausgabe April 2018). Wer so lange nicht warten möchte, kann einen Schuss kalte Milch hinzugießen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt beginnt die Spargelzeit. Ob klassisch, mit Sauce Hollandaise oder im Salat, das heimische Königsgemüse ist sehr vielseitig. Ein paar Tipps, wie das Edelgemüse richtig gegart wird:

20.04.2018

Grillen ist ein Vergnügen. Damit einem Feinstaub in der Luft und Aluminium im Steak nicht die Laune verderben, sollten Grillmeister folgende Ratschläge des Umweltbundesamtes beherzigen.

20.04.2018

Als Heilpflanze wirkt Brennnessel als Tee oder Saft gegen allerlei Beschwerden. Aber auch in der Küche lässt sich das gesunde Wildkraut vielseitig verwenden.

20.04.2018
Anzeige