Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Harte Avocados brauchen knapp eine Woche zum Nachreifen
Mehr Essen & Trinken Harte Avocados brauchen knapp eine Woche zum Nachreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 02.10.2018
Avocados (Persea americana) müssen schön reif sein: Das ist nicht nur für den Geschmack wichtig, sondern auch, um das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln zu können. Foto: Andrea Warnecke
Neuwied

Bei Avocados den richtigen Moment der Reife zu erwischen, ist eine Kunst. Als Faustregel gilt für Früchte der Sorte Hass, die beim Weichwerden schwarz wird: Ist sie grün und hart, reift sie bei Raumtemperatur innerhalb von fünf bis sieben Tagen.

Zusätzlich kann man den Reifeprozess beschleunigen, indem man harte Avocados mit Äpfeln oder Bananen zusammen in eine Papiertüte gibt, heißt es in der Fachzeitschrift "Lebensmittel-Praxis" (Ausgabe 16/2018). Ist sie fast schwarz und weich, können Verbraucher sie im Kühlschrank bis zu einer Woche lagern.

Beim Einkauf kann man folgenden Handgriff anwenden: Die Frucht mit beiden Händen umschließen und leichten Druck auf sie ausüben. Gibt sie etwas nach, ist sie essfertig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Essen & Trinken Pflaumensahne und Schokolade - Kaffee als süßer Drink mit Schuss

Ob altmodischer Filterkaffee oder ausgefallene Kreation: Für viele geht ohne Kaffee nichts. Wer mal etwas neues ausprobieren möchte, krönt seinen Wachmacher mit einer Pflaumen-Sahne.

01.10.2018

Eine Untersuchung von "Öko-Test" zeigt: Herausragend sind nur wenige Kräutertees. Gute Noten erhalten nicht nur Bio-Teesorten, sondern auch Produkte aus konventionellem Anbau. Bei ihnen stimmt vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis.

28.09.2018

Jetzt kommt Rote Beete auf den Tisch. Doch wie behält das nährstoffreiche Gemüse seine charakteristische Farbe? Tipps für die Zubereitung:

27.09.2018