Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deine Tierwelt Heimvögel bei Anflugtrauma nicht sofort zum Tierarzt bringen
Mehr Deine Tierwelt Heimvögel bei Anflugtrauma nicht sofort zum Tierarzt bringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 28.06.2018
Was ist zu tun, wenn ein Wellensittich gegen eine Scheibe geflogen ist und ein Schädel-Hirn-Trauma hat? Quelle: Andrea Warnecke
Bretten

Vögel sind stressanfällig. Jeder Transport zum Tierarzt ist für Papageien und Sittiche eine Tortur. Doch die Gefahr, bei einem kranken Vogel nichts oder das Falsche zu tun, ist beträchtlich höher als das Transportrisiko. Darauf weist das "Wellensittich & Papageien Magazin" (Ausgabe 4/2018) hin.

Aus eigener Kraft erholten oder stabilisierten sich die wenigsten Tiere. Zwei Ausnahmen gibt es jedoch: Die erste ist das Anflugtrauma. Fliegt ein Vogel gegen Fenster oder Spiegel, so erleidet er häufig ein Schädel-Hirn-Trauma. Von diesem erholt er sich nach einer Weile, Dunkelheit und Ruhe helfen. Erst nachdem Besserung eingetreten ist, sollte Halter das Tier zu einem Arzt bringen.

Die zweite Ausnahme ist Atemnot. Stellt man bei seinem Tier fest, dass es japst, sollte man es mitsamt dem Käfig sofort an die frische Luft stellen. Ähnlich wie beim Schädel-Hirn-Trauma ist es jedoch ratsam, das Tier nach dem Abklingen der Atemnot zum Tierarzt zu bringen und die Ursachen abklären zu lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Plötzliche Atemnot oder eine starker Blutverlust bei einer Verletzung: Wie leistet man einem Hund erste Hilfe? Viele Maßnahmen ähneln denjenigen, die auch beim Menschen zu treffen sind. Doch es gibt auch Unterschiede.

27.06.2018

Bei einem Spaziergang in der Natur kann sich der Hund so richtig austoben. An Seen sollten Halter jedoch darauf achten, ob Schwäne mit ihren Küken gestört werden könnten.

26.06.2018

Korallenbesitzer müssen einige Dinge beachten: Ist für ausreichend Helligkeit und Strömung gesorgt? Ist das Wasser sauber genug? Wichtige Eckdaten.

22.06.2018