Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Australische Prachtfinken: Gouldamadinen lieben es warm

Tiere Australische Prachtfinken: Gouldamadinen lieben es warm

Was piept denn da? Vögel gelten als beliebte Hautiere. Die australischen Gouldamadinen bezirzen mit ihrer Farbenpracht. Doch bei den wärmeliebenden Tieren muss auch einiges beachtet werden, damit sie sich rundum wohlfühlen.

Voriger Artikel
Katze trinkt plötzlich viel: Woran liegt das?
Nächster Artikel
Restaurantbesuch mit Hund vorher daheim üben

Gouldamadinen (Chloebia gouldiae) lieben es gesellig: Am besten werden sie in Gruppen gehalten.

Quelle: Jürgen Hirt/TVT/dpa-tmn

Bramsche. Gouldamadinen sind eine besonders bunte Art der Prachtfinken. Ursprünglich kommen sie aus der Savanne Australiens. Deshalb lieben die Vögel die Wärme. Für eine ganzjährige Außenhaltung sind sie deshalb nicht geeignet, erläutert die

Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz.

Gouldamadinen wollen es mindestens 20 Grad warm haben, vertragen aber sogar Hitze bis zu 45 Grad. Außerdem fühlen sie sich bei einer hohen Luftfeuchtigkeit wohl: Halter können sie dazu regelmäßig mit warmem Wasser besprühen.

Auch bei intensivster Beschäftigung kann der Halter keine Artgenossen ersetzen - die Vögel sind sehr gesellig und wollen zusammen gehalten werden. Für ein bis drei Paare müssen Besitzer eine Behausung mit einer Grundfläche von mindestens 120 Zentimeter mal 60 Zentimeter und eine Höhe von 100 Zentimetern einplanen. Volieren sind dafür gut geeignet. Rundkäfige sind dagegen nicht artgerecht, weil die Vögel in ihnen keine Rückzugsmöglichkeiten haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tiere
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr