Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Turbulenter Tag im NSU-Prozess: Antrags-Marathon und Wortgefechte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Turbulenter Tag im NSU-Prozess: Antrags-Marathon und Wortgefechte

Für die Anklage trat Bundesanwalt Diemer dafür ein, den Kölner Bombenanschlag von 2004 nicht aus dem Prozess abzutrennen, sondern das Verfahren «aus Gründen der Prozess-Ökonomie und auch der Beschleunigung» zusammenzuhalten. Foto: Federico Gambarini/Archi

Quelle: dpa

Für die Anklage trat Bundesanwalt Diemer dafür ein, den Kölner Bombenanschlag von 2004 nicht aus dem Prozess abzutrennen, sondern das Verfahren «aus Gründen der Prozess-Ökonomie und auch der Beschleunigung» zusammenzuhalten. Foto: Federico Gambarini/Archi

Quelle: dpa

Für die Anklage trat Bundesanwalt Diemer dafür ein, den Kölner Bombenanschlag von 2004 nicht aus dem Prozess abzutrennen, sondern das Verfahren «aus Gründen der Prozess-Ökonomie und auch der Beschleunigung» zusammenzuhalten. Foto: Federico Gambarini/Archi

Quelle: dpa
Anzeige