Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Starkstromunfall: Kind erleidet schwere Verbennungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Starkstromunfall: Kind erleidet schwere Verbennungen

Großeinsatz von Polizei und Rettungskäften an der Antonienbrücke im Leipziger Westen: Am Donnerstagnachmittag kletterte dort ein 13-Jähriger auf einen Zugwaggon und kam mit Oberleitungen in Kontakt. Er erlitt schwerste Verbrennungen.

Quelle: Michael Frömmert

Großeinsatz von Polizei und Rettungskäften an der Antonienbrücke im Leipziger Westen: Am Donnerstagnachmittag kletterte dort ein 13-Jähriger auf einen Zugwaggon und kam mit Oberleitungen in Kontakt. Er erlitt schwerste Verbrennungen.

Quelle: Michael Frömmert

Großeinsatz von Polizei und Rettungskäften an der Antonienbrücke im Leipziger Westen: Am Donnerstagnachmittag kletterte dort ein 13-Jähriger auf einen Zugwaggon und kam mit Oberleitungen in Kontakt. Er erlitt schwerste Verbrennungen.

Quelle: Michael Frömmert
Anzeige