Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Schiffsunglück an der Toskana
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Schiffsunglück an der Toskana

Vor der toskanischen Küste lief am 13. Januar 2012 das Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ auf Grund. An Bord befanden sich mehr als 4000 Passagiere, darunter auch 500 Deutsche. 32 Menschen kamen bei dem Schiffsunglück ums Leben.

Quelle: dpa

Vor der toskanischen Küste lief am 13. Januar 2012 das Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ auf Grund. An Bord befanden sich mehr als 4000 Passagiere, darunter auch 500 Deutsche. 32 Menschen kamen bei dem Schiffsunglück ums Leben.

Quelle: dpa

Vor der toskanischen Küste lief am 13. Januar 2012 das Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ auf Grund. An Bord befanden sich mehr als 4000 Passagiere, darunter auch 500 Deutsche. 32 Menschen kamen bei dem Schiffsunglück ums Leben.

Quelle: dpa
Anzeige