Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Petersburger Dialog
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Petersburger Dialog

Mitglieder der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) standen als Mahnwache mit Plakaten am Mittwoch vor dem „Petersburger Dialog“ in Leipzig. Sie kritisieren unter anderem die Doppelzüngigkeit des russischen Präsidenten.

Quelle: dpa

Mitglieder der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) standen als Mahnwache mit Plakaten am Mittwoch vor dem „Petersburger Dialog“ in Leipzig. Sie kritisieren unter anderem die Doppelzüngigkeit des russischen Präsidenten.

Quelle: dpa

Mitglieder der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) standen als Mahnwache mit Plakaten am Mittwoch vor dem „Petersburger Dialog“ in Leipzig. Sie kritisieren unter anderem die Doppelzüngigkeit des russischen Präsidenten.

Quelle: dpa
Anzeige