Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Niedlich: Faultierbaby im Dresdner Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Niedlich: Faultierbaby im Dresdner Zoo

Olaf Lohnitz, Revierleiter im Brandes-Haus, streichelt den Neuankömmling. Besucher sollten den Faultieren allerdings nicht zu nahe kommen, denn sie können beißen.

Quelle: Catrin Steinbach

Olaf Lohnitz, Revierleiter im Brandes-Haus, streichelt den Neuankömmling. Besucher sollten den Faultieren allerdings nicht zu nahe kommen, denn sie können beißen.

Quelle: Catrin Steinbach

Olaf Lohnitz, Revierleiter im Brandes-Haus, streichelt den Neuankömmling. Besucher sollten den Faultieren allerdings nicht zu nahe kommen, denn sie können beißen.

Quelle: Catrin Steinbach
Anzeige