Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Eindrücke von der Dresdner Herkuleskeule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Eindrücke von der Dresdner Herkuleskeule

Hans Günther Pölitz: "Zum Glück für den Standort Dresden hat die Keule ihre Satireproduktion noch nicht in Billiglohnländer verlegt. Uns bleibt somit für Gastspiele immer eine kurze Anreise erhalten."

Quelle: Wolfgang Zeyen

Hans Günther Pölitz: "Zum Glück für den Standort Dresden hat die Keule ihre Satireproduktion noch nicht in Billiglohnländer verlegt. Uns bleibt somit für Gastspiele immer eine kurze Anreise erhalten."

Quelle: Wolfgang Zeyen

Hans Günther Pölitz: "Zum Glück für den Standort Dresden hat die Keule ihre Satireproduktion noch nicht in Billiglohnländer verlegt. Uns bleibt somit für Gastspiele immer eine kurze Anreise erhalten."

Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige