Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Sieben Beispiele, die Hygieneprüfer sprachlos machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Sieben Beispiele, die Hygieneprüfer sprachlos machen

Ein kühles Bier wissen offenbar auch Katzen zu schätzen. Die Mitarbeiter von der Lebensmittelüberwachung sehen es hingegen gar nicht gern, wenn Katzen, Hunde oder andere Tiere hinter der Theke oder gar in der Küche herumscharwenzeln. In der Gaststube an sich sind Vierbeiner übrigens durchaus erlaubt - da kann das Amt nicht dagegen vorgehen.

Quelle: Lebensmittelüberwachungsamt

Ein kühles Bier wissen offenbar auch Katzen zu schätzen. Die Mitarbeiter von der Lebensmittelüberwachung sehen es hingegen gar nicht gern, wenn Katzen, Hunde oder andere Tiere hinter der Theke oder gar in der Küche herumscharwenzeln. In der Gaststube an sich sind Vierbeiner übrigens durchaus erlaubt - da kann das Amt nicht dagegen vorgehen.

Quelle: Lebensmittelüberwachungsamt

Ein kühles Bier wissen offenbar auch Katzen zu schätzen. Die Mitarbeiter von der Lebensmittelüberwachung sehen es hingegen gar nicht gern, wenn Katzen, Hunde oder andere Tiere hinter der Theke oder gar in der Küche herumscharwenzeln. In der Gaststube an sich sind Vierbeiner übrigens durchaus erlaubt - da kann das Amt nicht dagegen vorgehen.

Quelle: Lebensmittelüberwachungsamt
Anzeige