Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Sanierungsarbeiten an der Dresdner Frauenkirche

Sanierungsarbeiten an der Dresdner Frauenkirche

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden
Anzeige