Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Rauleder höchstens mit destilliertem Wasser reinigen
Mehr Bauen & Wohnen Rauleder höchstens mit destilliertem Wasser reinigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:43 30.04.2018
Zur Reinigung von empflindlichem Rau- oder Nubukleder eignet sich destilliertes Wasser am besten. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Fürth

Möbel mit Rau- und Nubukleder sollten am besten nicht nass oder feucht werden. Im nassen Zustand ist das Leder besonders empfindlich. Eine Reinigung des Materials ist aber dennoch möglich.

Wer das Leder reinigen will, sollte höchstens eine Lösung aus destilliertem Wasser und sehr wenig alkalifreier Naturseife nutzen und damit das Leder großflächig abwischen. Dazu rät die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) in Fürth. Die Rückstände der Reinigungslösung müssen auf jeden Fall wieder entfernt werden, die DGM empfiehlt dafür ein Baumwolltuch und destilliertes Wasser.

Für die grobe Reinigung von Möbeln aus Leder am besten einen Staubwedel verwenden. Stärker benutzte Stellen lassen sich mit einer speziellen Bürste für Rauleder vorsichtig aufrauen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bleibt der Fahrstuhl stehen, macht sich schnell Panik breit. Besonders in so einem Moment ist es ratsam, Ruhe zu bewahren. Denn wer versucht, sich selbst zu befreien, riskiert sein Leben.

27.04.2018

Mit einem Rasenroboter müssen sich Gartenbesitzer nicht mehr um ihre Grünflächen kümmern? Das stimmt nicht ganz. Ratsam ist es, das Gerät zu überwachen - vor allem wenn Kinder in der Nähe sind.

25.04.2018

Der Energieausweis gibt Auskunft über den Energieverbrauch eines Gebäudes. Mittlerweile ist er für viele Immobilien-Besitzer Pflicht. Was einige von ihnen beachten müssen: Ausweise der ersten Generation laufen noch in diesem Jahr aus.

24.04.2018
Anzeige