Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Ecken von kantigen Spülbecken mit Natronpaste reinigen
Mehr Bauen & Wohnen Ecken von kantigen Spülbecken mit Natronpaste reinigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 18.06.2018
Rechtwinklige Waschbecken lassen sich mit einer dickflüssig angerührten Paste aus Natron und Wasser reinigen. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
Hamburg

Rechtwinklige Spülbecken mit scharfen Kanten kommen in Mode. Doch wie reinigt man sie an den Stellen, wo man mit Spülschwamm und Lappen nicht in die feinen Kanten und Ecken kommt?

Die Experten der Zeitschrift "Schöner Wohnen" raten zu einer dickflüssig angerührten Paste aus Natron und Wasser, die nach mehrstündigem Einweichen mit einer Zahnbürste abgeschrubbt wird.

Alternativ zum Natron kann Zitronensäure verwendet werden. Allerdings sollten beide Zutaten auf Naturstein nur kurz angewendet werden und die Spüle danach mit Vaseline oder Olivenöl eingerieben werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Täglich mehrmals in Verwendung verkalkt der Wasserkocher oft schnell. Doch zum Entkalken muss nicht unbedingt die Chemie-Keule verwendet werden. Ein Hausmittel tut es auch und sorgt nebenbei noch für einen angenehmen Geruch.

18.06.2018

Einweggeschirr, Luftballons, Strohhalme: Sie alle haben eines gemeinsam - sie sind aus Plastik. Da sie nur einmal verwendbar sind und nach dem Gebrauch meist direkt entsorgt werden, belasten sie die Umwelt enorm.

15.06.2018

Eigentümer können mit ihren Immobilien nicht machen, was sie wollen. Sie müssen sich an die Vorgaben aus der Teilungserklärung halten. Wer Gewerbeflächen in Wohnraum umwandeln möchte, muss daher in Abstimmung mit den Miteigentümern die Vorgaben entsprechend ändern.

14.06.2018
Anzeige