Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Duftstoffe in Waschmitteln reizen empfindliche Haut
Mehr Bauen & Wohnen Duftstoffe in Waschmitteln reizen empfindliche Haut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 12.03.2019
Wer eine sensible und allergieanfällige Haut hat, sollte bei Waschmitteln zu duftstofffreien Alternativen greifen. Quelle: Uli Deck
Frankfurt/Main

Wer empfindlich auf Duftstoffe reagiert, sollte beim Waschen und Putzen Handschuhe tragen. Denn viele Wasch-, Pflege und Reinigungsmittel sind parfümiert. Sie können die Haut und die Augen reizen. Darauf macht das Forum Waschen aufmerksam.

Wasch- und Reinigungsmittel spielen zwar als Auslöser von Allergien eine sehr geringe Rolle. Bei Menschen, die schon eine Allergie gegen bestimmte Stoffe haben, kann aber bereits eine niedrige Duftstoff-Konzentration zu allergischen Reaktionen führen.

Wer empfindlich auf

Duftstoffe reagiert, sollte vor dem Kauf auf die Verpackungsangaben achten. Dort müssen diese aufgeführt werden. Alternativ gibt es im Handel mittlerweile auch duftstofffreie Wasch- und Reinigungsmittel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU-Kommission gestaltet das Energie-Label verbraucherfreundlicher. Künftig werden Produkte nur noch mit einer Skala von A bis G gekennzeichnet.

11.03.2019

Holz verträgt keine triefende Nässe. Oftmals wird daher geraten, die Möbel und Böden mit einem nebelfeuchten Lappen zu wischen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen erklärt, wie das gelingt.

11.03.2019

Eine Zange muss gut in der Hand liegen, fest zupacken oder sauber trennen können. In einem Test der Zeitschrift "Selbst ist der Mann" schnitten die überprüften Werkzeuge im Großen und Ganzen recht gut ab. Allzu günstige Schnäppchen sollten Heimwerker jedoch meiden.

08.03.2019