Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Aktuelles
Immobilien
Kochen mit Bergpanorama: Outdoor-Küchen wie von Oehler sind ein Trend der Messe Spoga+Gafa.

In vielen Ländern sind Küchen im Freien üblich. Es liegt in der Natur der Sache, dass in Deutschland eigentlich nur im Sommer im Garten gebrutzelt wird. Trotzdem gibt es derzeit einen Trend - von einfachen Grills hin zu kompletten Küchenzeilen.

mehr
Wohnen
Der Trend zum Selbermachen ist ungebrochen. Vor allem Männer verbringen viel Zeit mit Heimwerken.

Sie schrauben, sie sägen und sie bohren: Millionen Hobby-Bastler verbringen ihre Freizeit an der eigenen Werkbank und im Baumarkt. Jonathan Voges beschreibt in seinem Buch "Selbst ist der Mann" die Kulturgeschichte des bis heute anhaltenden Trends zum Selbermachen.

mehr
Immobilien
Wohnen im Luxus-Hochhaus: Zu den Vorzügen des Frankfurter Grand Tower werden nach seiner Fertigstellung der Blick über die Stadt und ein Concierge gehören.

Dank des Immobilienbooms erleben Wohnhochhäuser in Großstädten wie Frankfurt ein Comeback. Waren sie einst als Sozialbauten verschrien, ist heute Wohnen in luftiger Höhe mancherorts wieder angesagt. Doch die neuen Riesen stoßen auch auf Kritik.

mehr
Immobilien
Siemens hat bei seinen neuen Wäschetrocknern der Avantgarde-Reihe unter anderem die Selbstreinigung des Kondensators verbessert.

Ob Kühlschrank, Wäschetrockner oder Ofen - Hausgeräte können immer mehr, bringen immer bessere Ergebnisse und werden immer schlauer. Am 1. September beginnt in Berlin die Elektronikmesse IFA mit jede Menge Innovationen. Ein paar Einblicke gibt es schon.

mehr
Wohnen
Auf den Dächern zweier Cotbuser Mehrfamilienhäuser befinden sich Solaranlagen für Wärme und Strom. Mieter sollen die Energiekosten später per Flatrate zahlen.

Nebenkosten im Mietvertrag inbegriffen: Manche Vermieter von Mehrfamilienhäusern bieten Pauschalmieten mit Flatrates an. Ist das ein Trend?

mehr
Internet
Kühlschränke, die sich digital vernetzen lassen, machen den Anfang einer Smart-Home-Technologie. Doch in den deutschen Haushalten findet man solche Geräte bisher eher selten.

Vieles im Haushalt ließe sich digital vernetzen, doch der Durchbruch steht noch aus. Mehr erreicht ist im zehnten Jahr nach der IFA-Premiere der Hausgerätebranche beim Thema Energiesparen.

mehr
Immobilien
Sylvia Dreyer genießt die Freiheit, die sie durch das Tiny House hat.

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" mitten in der Natur.

mehr
Immobilien
Achtung vor einer drohenden Verbrennung: Der Griff einer Haar-Glättbürste kann über 120 Grad heiß werden.

Ramsch-Stecker mit Brandgefahr, Lampen, die den Radioempfang stören und verbotene Handy-Blocker aus dem Ausland - die Marktüberwachung bekommt mit dem Aufblühen des Online-Handels immer mehr zu tun. Manchmal hilft nur noch eins: zerstören.

mehr
Immobilien
Auf einer Baustelle kann viel passieren. Haften müssen meist die Bauherren. Sie können sich aber absichern.

Auf einer Baustelle kann eine Menge schiefgehen. Zahlen muss in den meisten Fällen der Bauherr. Deswegen sollte er rechtzeitig an Versicherungen denken.

mehr
Immobilien
Moderne Fenster sind Multitasker - sie sparen Energie und schützen vor Sonne und Lärm. Hier bauen die Experten der Firma hilzinger Fenster GmbH neue Exemplare ein.

Heute wählt man für jeden Raum individuell Fenster aus. Die einen halten Wärme etwas besser im Raum, andere lassen mehr Sonnenwärme eindringen. Und wiederum andere schützen optimal vor der starken Sonneneinstrahlung. Entscheidend ist meist die Himmelsrichtung.

mehr
Immobilien
Zum Smart Home gehören viele Gegenstände der Einrichtung - auch ein mit Fernbedienung steuerbares Dusch-WC wie zum Beispiel Sensia Arena von Grohe. Foto: Grohe/dpa-tmn

Im Alter sind es oft die Kleinigkeiten, die das Leben im eigenen Haus erschweren. Zwar kommt man gut mit dem Rollator durch die Räume, aber Fenster gehen schwer auf oder die Lichtschalter liegen in ungünstigen Höhen. Hier erleichtern neue Technologien den Alltag.

mehr
Immobilien
Um sich schneller an das neue Zuhause zu gewöhnen, steichen viele Mieter die Wände mit bunten Farben. Doch diese ändern sich mit dem Sonnenstand. Weiß geht jedoch immer.

Alles ist neu und schön, und doch fühlt es sich nicht passend an: Nach einem Umzug fehlt oft noch lange das Gefühl von Nestwärme im neuen Haus. Wohnexpertin Tina Schneider-Rading rät, erst mal alle Wände weiß zu lassen - bis sich das Gefühl einstellt.

mehr
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von DNN.d e! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr