Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+
Bauen & Wohnen
Immobilien
Makler verlangen für ihre Arbeit eine gewissen Provision. Die Gebühr unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland.

Auf eigene Faust nach einer Immobilie zu suchen, kostet viel Zeit und Nerven. Oft ist es bequemer auf einen Makler zurückzugreifen. Dabei ist die Vermittlergebühr gesetzlich nicht festgelegt und kann verhandelt werden.

mehr
Immobilien
Wohnungseigentümer dürfen die Fenster nicht eigenmächtig modernisieren. Dafür ist ein Beschluss der Eigentümerversammlung nötig.

Die Fenster gehören nicht dem Wohnungseigentümer. Plant er eine Modernisierung, ist dafür ein Beschluss der Eigentümerversammlung notwendig.

mehr
Immobilien
Rein, raus, rein, raus, rein, raus: Beim Dauertest mit 50000 Schließzyklen fiel keiner der getesteten Schließzylinder durch.

Sie drehen Schrauben ins Schloss und ziehen Schließzylinder mit Gewalt heraus - oder setzen gleich den Bohrer an: Beim Knacken von Türschlössern sind Einbrecher nicht zimperlich. Ein Test zeigt nun: Längst nicht auf alle Schließzylinder ist Verlass.

mehr
Immobilien
Angekippte Fenster sind eine Einladung für Einbrecher - auch tagsüber.

Eine falsche Kamera erkennen geübte Einbrecher schnell. Brennendes Licht im Haus lässt sie schon eher weiterziehen. Nur auf Abschreckung sollten sich Bewohner aber nicht verlassen. Worauf kommt es noch an?

mehr
Immobilien
Maler, die nur eine kurze Streichpause einlegen, können ihre Pinsel in Frischhaltefolie einwickeln. So wird das Austrocknen der Farbe bis zum nächsten Tag verhindert.

Ein frischer Anstrich verleiht Räumen neuen Glanz. Wer die Malerarbeit nicht am gleichen Tag schafft, kann benutzte Pinsel in Folie wickeln und am Folgetag gleich wieder loslegen.

mehr
Immobilien
Der Kaufvertrag für eine Immobilie enthält wichtige Punkte. Käufer sollten sich genügend Zeit nehmen, die Unterlagen zu prüfen.

Der Kaufvertrag für eine Immobilie birgt einige Fallstricke. Weil in den meisten Fällen Grundstückskauf und Hausbau in einem Dokument vereinbart werden, müssen Käufer vor der Unterschrift doppelt aufpassen.

mehr
Immobilien
Vor tödlichem Kohlenstoffmonoxid warnen spezielle CO-Melder.

Defekte Heizungen und Thermen können Kohlenstoffmonoxid verströmen - und so lebensgefährlich werden. Verbraucher sollten wissen: Nicht die üblichen Rauchmelder, sondern spezielle CO-Melder warnen vor dem Austritt des farb-, geruch- und geschmacklosen Gases.

mehr
Immobilien
Das Oberlandesgericht Dresden weist darauf hin, dass der Heizungsraum zum Gemeinschaftseigentum gehört und damit für alle zugänglich sein muss.

Wem gehört die Heizung in einer Wohneigentumsanlage? Natürlich allen Eigentümern gemeinsam. Daher ist auch klar: Der Heizungsraum muss grundsätzlich für alle Eigentümer zugänglich sein.

mehr
Immobilien
Stürzt jemand in einem Parkhaus kann nicht immer die Wohnungseigentümergemeinschaft haftbar gemacht werden.

"Kein Zutritt für Fußgänger" - Schilder mit solchen oder ähnlichen Aussagen sollten Passanten besser beachten. Der Grund: Tun sie das nicht und stürzen, können sie den Eigentümer einer Immobilie nicht zur Verantwortung ziehen.

mehr
Immobilien
Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich dort zu Hause, wo auch die Menschen sind, die ihnen am liebsten sind.

Wo bin ich zu Hause? An meinem Wohnort oder in meiner Heimatstadt? In Zeiten, wenn Kinder im Erwachsenenalter oft ihren Geburtsort verlassen, häufiger umziehen oder sogar pendeln, definieren viele Menschen das Wort "Zuhause" anders. Eine Umfrage bestätigt das.

mehr
Immobilien
Wer seine Wohnung zeitweise untervermietet, sollte vor der Schlüsselübergabe eine Bestandsaufnahme von seinem Hausrat machen. Das kann in Streitfällen helfen.

Mit dem Zwischenvermieten eines Zimmers oder einer Wohnung ist es so eine Sache: Einerseits lockt das Geld, andererseits weiß man im Vorfeld überhaupt nicht, wen man sich da eigentlich in seine eigenen vier Wände holt.

mehr
Immobilien
Klarspüler müssen nicht unbedingt sein. Wer Multifunktions-Tabs für die Spülmaschine verwendet, kann in den meisten Fällen darauf verzichten.

Sauber und möglichst blank sollten Gläser, Tassen und Teller aus dem Geschirrspüler kommen. Dafür soll unter anderem ein Klarspüler sorgen. Doch woran erkennt man, welcher der Beste ist? Am Tensid-Gehalt, urteilen die Experten der Stiftung Warentest.

mehr
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von DNN.d e! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr