Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Vielfahrer sollten alle zwei Wochen zur Winterwäsche
Mehr Auto & Verkehr Vielfahrer sollten alle zwei Wochen zur Winterwäsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 16.02.2018
Gerade in der Winterzeit sollte ein Auto häufiger in eine Waschanlage. Quelle: Christin Klose
Anzeige
Hamburg

Der Winter hat einige Teile des Landes noch fest im Griff. Das bringt nicht nur Nässe, sondern auch Streusalz auf die Straßen. Vielfahrer fahren daher besser mindestens alle 14 Tage ihr Auto in die Waschanlage. Dazu rät die Zeitschrift "Auto Bild" (Ausgabe 6/2018).

Denn Streusalz und Nässe fördern Rost beim Auto. Außerdem behindert Schmutz Scheinwerfer, Kameras oder Sensoren in ihrer Funktion. Ähnliches wie für Vielfahrer gilt für Besitzer eines älteren Autos mit schlechtem Rostschutz oder eines mit schlechtem Lack.

Ab zehn Grad unter null verzichten Autofahrer aber besser auf die Wäsche. Denn Wasserreste könnten unter anderem Türdichtungen und Schlösser zufrieren lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Citroën frischt den C4 Cactus auf. Das auf SUV getrimmte Kompaktauto kommt mit eleganterem Design, erweiterter Ausstattung und mehr Komfort am 14. April in den Handel.

15.02.2018

Ein wenig robuster gezeichnet als bislang und damit optisch näher an einen Geländewagen gerückt, startet Citroën die dritte Generation seines Hochdach-Kombis Berlingo. Auf die Straßen soll er im zweiten Halbjahr rollen.

16.02.2018

Auf dem Genfer Autosalon feiert der neue Kia Ceed Premiere vor Publikum. Die dritte Generation des Kompaktautos bekommt nicht nur eine neue Form, sondern auch neue Motoren und zahlreiche Assistenzsysteme.

15.02.2018
Anzeige