Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Neue Harley-Davidson: Sport Glide kommt 2018
Mehr Auto & Verkehr Neue Harley-Davidson: Sport Glide kommt 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 08.11.2017
Sportlich cruisen: Die Harley-Davidson Sport Glide kann in ihren Koffern bis zu 50 Liter Gepäck fassen, der Motor stellt bis zu 145 Newtonmeter Drehmoment parat. Text: Andy Mahr/Harley-Davidson/dpa-tmn Quelle: Andy Mahr
Anzeige
Köln

Harley-Davidson hat einen neuen sportlichen Reise-Chopper vorgestellt. Die Sport Glide genannte Maschine gehört zur Softail-Baureihe und soll im Januar 2018 zu Preisen ab 17 995 Euro auf den Markt kommen, teilt der Motorradhersteller mit.

Die zusammen 50 Liter fassenden Hartschalenkoffer und die Verkleidung um den LED-Scheinwerfer können Biker mithilfe von Schnellverschlüssen abnehmen. Die Sitzhöhe beträgt 68 Zentimeter, was zusammen mit einem breiten Sitz und weit vorn montierten Fußrasten für eine bequeme Sitzposition des Fahrers sorgen soll. Eine Rückenlehne und ein zusätzlicher Gepäckträger können als Extra schnell montiert werden.

Vorn kommt eine 43-mm-Upside-Down-Gabel zum Einsatz. Hinten verbaut der US-amerikanische Hersteller eine neue Hinterradaufhängung mit Zentralfederbein. Dessen Federvorspannung kann der Fahrer über einen Drehgriff hydraulisch einstellen. Für Vortrieb sorgt ein V2-Motor mit 1745 Kubikzentimeter. Dieser Milwaukee-Eight 107 leistet 62 kW/84 PS und stellt bei 3000 Touren 145 Newtonmeter Drehmoment parat. Die Leichtmetall-Gussräder drehen sich vorn in 18 und hinten in 16 Zoll.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Touchscreen, Internet-Verbindung und schneller Notruf: All dies soll in Zukunft auf dem Motorrad möglich sein. Der japanische Hersteller Honda will mit seinem neuen Modell zeigen, wie es gehen könnte.

08.11.2017

Gute Nachrichten für Auto-Liebhaber, die schnell von 0 auf 100 km/h wollen. Hyundai bringt sein neues Modell i30N auf den Markt. Der Kompaktklasse-Wagen überzeugt vor allem mit seinem leistungsstarken Motor und einem leicht zu händelnden Schaltgetriebe.

08.11.2017

Der Blinker ist defekt, die Bremsscheibe stark abgenutzt - mit solchen Mängeln hat es ein Auto schwer bei der HU. Welche Modelle gut abschneiden und welche schlecht, zeigt der jährliche Tüv-Report.

08.11.2017
Anzeige