Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Mit Motorrad nicht gleich am Ortsausgang voll beschleunigen
Mehr Auto & Verkehr Mit Motorrad nicht gleich am Ortsausgang voll beschleunigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 01.06.2018
Motorradfahrer sollten mit dem Beschleunigen warten, bis sie auf der Landstraße angekommen sind. Quelle: Swen Pförtner
Essen

Motorradfahrer sollten möglichst nicht direkt am Ortausgangsschild voll beschleunigen. Auch niedrigtouriges Fahren verhindere unnötigen Lärm in Ortschaften, so das Institut für Zweiradsicherheit (IFZ).

Wer als Motorradfahrer zu laut unterwegs ist, schadet am Ende vielleicht auch sich selbst. Denn bei beständiger Lärmbelastung können Fahrverbote für Motorräder drohen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf Nummer sicher gehen und für den Urlaub einen Kanister mit Benzin im Kofferraum deponieren? Vorher sollten sich Autofahrer informieren. In vielen europäischen Ländern ist die Mitnahme von Kraftstoffen verboten.

31.05.2018

Das neue Modell von Lexus verspricht vor allem eines: mehr Platz. Der japanische Autohersteller bietet nun elektrisch ausklappbare Einzelsitze, einen größeren Kofferraum und eine dritte Sitzreihe.

31.05.2018

Zwei Jahre nach dem offiziellen Ende der Produktion bringt Landrover eine Kleinserie des Klassikers Defender auf den Markt. Die hat es jedoch in sich: Fans erwartet mit dem Defender Works V8 eine 405 PS starke Neuauflage mit Luxusausstattung.

30.05.2018