Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Caravan-Salon: Fahrzeuge werden leichter
Mehr Auto & Verkehr Caravan-Salon: Fahrzeuge werden leichter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 26.08.2016
Die Messe feiert in diesem Jahr 55-jähriges Jubiläum. Quelle: Marius Becker
Anzeige
Düsseldorf

Mehr als 2000 Reisemobile und Wohnanhänger verwandeln das Düsseldorfer Messegelände zur Freizeitmesse Caravan Salon (27. August bis 4. September) in einen riesigen Campingplatz. Bei der Schau für Freizeitfahrzeuge stellen die Hersteller die neuesten Entwicklungen der Branche vor.

Zu den aktuellen Trends gehört der Wunsch vieler Camper nach mehr Komfort. Häufig werde ein Freizeitfahrzeug über viele Monate im Jahr genutzt, berichteten Aussteller. Gleichzeitig arbeitet die Branche an neuen Lösungen, um die Wohnmobile und Caravans leichter zu machen.

Nach einem Fachbesuchertag am Freitag ist die Messe von Samstag an für das Publikum geöffnet. Zur 55. Ausgabe des Caravan-Salons werden 590 Hersteller erwartet. Ungefähr 200 000 Besucher kamen zu den Messen in den Vorjahren.

In Deutschland boomt derzeit das Geschäft mit Reisemobilen und Caravans. Der Caravaning Industrie Verband (CIVD) geht davon aus, dass rund 33 000 Reisemobile in diesem Jahr neu zugelassen werden. Das wäre ein Plus von fast 20 Prozent - ein Rekordwert. Bei den preisgünstigeren Caravans rechnet die Branche mit einem Zuwachs von 10 Prozent auf rund 20 000 verkaufte Wohnanhänger.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Peugeot hat für den 208 einen neuen Basismotor. Renault bringt den Kadjar Crossborder ab 33 790 Euro auf den Markt. Subaru baut auf zwei Sondermodelle seines SUVs Forester.

26.08.2016

Opel setzt wie viele andere Hersteller auf Elektromobilität. Dabei befindet sich im Portfolio des Autoherstellers aus Rüsselsheim noch kein komplett elektrisch betriebenes Fahrzeug. Mit dem Ampera-e soll sich dies nun ändern.

25.08.2016

Ob Umzug, Möbelkauf oder Sperrmülltransport zum Recyclinghof: Ein Anhänger kann ein gewöhnliches Auto zum Nutzfahrzeug machen. Aber längst nicht jeder Hänger ist sein Geld auch wert.

13.09.2016
Anzeige