Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Ab 39 900 Euro: Ducati 1299 Panigale R Final Edition
Mehr Auto & Verkehr Ab 39 900 Euro: Ducati 1299 Panigale R Final Edition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 10.07.2017
Die Ducati 1299 Panigale R als Sondermodell Final Edition kostet ab 39 900 Euro. Quelle: Giovanni De Sandre/Ducati/dpa-tmn
Anzeige
Köln

Bevor Endes des Jahres der Nachfolger präsentiert werden soll, legt Ducati von der 1299 Panigale R das Sondermodell Final Edition auf. Ab 39 900 Euro ist die Rennmaschine mit Straßenzulassung erhältlich.

Die Ducati 1299 Panigale R Final Edition wird mit einer durchgehenden Nummerierung auf der Gabelbrücke versehen, teilt der Hersteller mit. Herzstück ist ihr 154 kW/209 PS starker Zweizylinder. Den versteht der italienische Hersteller als eine Hommage an einen Motor, den Ducati seit langem siegreich in der Superbike-WM einsetzt.

Es hat eine leichtere Kurbelwelle mit größeren Hubzapfen und Wolfram-Ausgleichsgewichte und Pleuel. Ein- und Auslassventile aus Titan sowie Rennkolben kennzeichnen das Triebwerk außerdem. Es stellt 142 Newtonmeter Drehmoment bei 9000 Touren parat.

Neben der Dreifarblackierung und roter Räder zeichnen zahlreiche Motorsportkomponenten das Bike mit einem Trockengewicht von 179 Kilogramm aus. Eine Auspuffanlage aus Titan mit hochgelegtem doppelten Schalldämpfer ergänzt den Auftritt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wem in der City das Tempo der Fußgänger zu langsam ist oder wer vom Bahnhof Bahn schneller zur Arbeit möchte, für den ist ein Tretroller eine Alternative. BMW bringt demnächst ein neues Modell heraus, das sogar eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h erreichen kann.

10.07.2017

Wer sich in den Sommermonaten ein neues Auto zulegen will, der hat die Qual der Wahl. Die Autohersteller Skoda, DS und Fiat wollen dabei mit besonderen Aufmachungen Anreize für Kunden schaffen.

10.07.2017

Neben Verkehrsunfällen oder Unwettern kann auch blinde Wut dem Autobesitzer das Leben schwermachen. Wer zahlt eigentlich für Vandalismusschäden, wenn der Verursacher unbekannt und das Auto abgebrannt ist?

10.07.2017
Anzeige