Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+
Medien
„Wer jetzt allein ist“
Am Mittwoch haben die Dreharbeiten für den inzwischen sechsten Dresden-Tatort des Ermittlerduos Henni Sieland/Karin Gorniak begonnen.

Am Mittwoch haben die Dreharbeiten für den inzwischen sechsten Dresden-Tatort des Ermittlerduos Henni Sieland/Karin Gorniak begonnen. Wie der MDR mitteilte, geht es dieses Mal um das Thema Onlinedating. Wann der Film ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest.

mehr
Medien
Amazon dementierte Gerüchte um einen kostenlosen Streaming-Dienst.

Nach Gerüchten um einen kostenlosen Video-Streaming-Dienst hat der US-Konzern Amazon nun klargestellt, dass ein solches Angebot nicht in Planung ist.

mehr
Bambi-Verleihung
Ein munteres Rehlein: Die Trophäen des Medienpreises Bambi stehen im Berlin im Stage Theater für die festliche Gala mit der Preisverleihung bereit.

Am Donnerstag findet in Berlin die Bambi-Verleihung statt. Die Preisträger in den Kategorien „Kino“ und „Fernsehen“ bleiben bis zum Schluss geheim. Einen Millenniumspreis erhält der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck.

mehr
Internationale Umfrage
Viele Angestellte nutzen die Zeit im Büro, um ihre Lieblingsserie weiter zu gucken.

Im Büro herrscht bei Angestellten offenbar oft Langeweile. Laut einer Studie guckt jeder Dritte Netflix-Nutzer seine Lieblingsserie auf der Arbeit weiter.

mehr
Serie
Szene aus der Spionageserie „Berlin Babylon“.

Es ist die teuerste deutsche Serie aller Zeiten. Nun sprechen der Regisseur Tom Tykwer und die ARD über weitere Staffeln.

mehr
Die Deutsche Welle in Bedrängnis
Das Moskauer RT-Büro.

In Russland vertretene Medien, die aus dem Ausland finanziert werden, müssen sich in Zukunft registrieren. Dabei können sie auch als „Agenten“ eingestuft werden. Deutsche Politiker erklären, welche Auswirkungen das für die Deutsche Welle haben könnte.

mehr
Sammelband
Lügenpresse als politischer Kampfbegriff.

Eine Reihe von Publikationen analysiert den Vertrauensverlust der Medien. Mit Beiträgen von Claus Kleber, Heribert Prantl und Klaus Brinkbäumer.

mehr
Glosse zu „Herr der Ringe“
Gollum will seinen Schatz,

Der Streamingdienst Amazon Prime will die Vorgeschichte zur Fantasy-Trilogie „Herr der Ringe“ als Serie herausbringen. Was wohl die Figuren aus J. R. R. Tolkiens Welt dazu sagen würden?

mehr
Wissenschaftsverlag

Der deutsche Wissenschaftsverlag Springer Nature hat auf Druck der Regierung in Peking Teile seines Internetangebots in China zensiert. Wie der Verlag am Mittwoch mitteilte, seien „weniger als ein Prozent der Inhalte“ gesperrt worden, um nicht in Konflikt mit lokalen Gesetzen zu geraten.

mehr
Tolkien-Saga
Amazon Video hat sich die Rechte an J.R.R. Tolkiens „Herr der Ringe“-Saga gesichert.

Seit einigen Tagen wird bereits gemunkelt, nun ist es offiziell: Der Streamingdienst von Amazon wird eine „Herr der Ringe“-Serie produzieren. Das Unternehmen gab bereits erste Details zur Handlung bekannt.

mehr
Fernsehen
Chefin der Show: Heidi Klum geht mit Germany’s Next Topmodel 2018 in die 13. Staffel.

Germany’s Next Topmodel und Cosmopolitan beenden ihre Zusammenarbeit nach mehr als zehn Jahren. Bisher war die Siegerin von Heidi Klums Casting-Show auf dem Cover der Cosmopolitan gelandet. Einspringen wird das Mode-Magazin „Harper’s Bazaar“, das in Deutschland seit 2013 auf dem Markt ist.

mehr
Fernsehen
Wer nicht schweigen will, muss büßen: Die Chirurgin Anna Hellberg (Claudia Michelsen) wird abgeführt.

Eine Routineoperation nimmt dramatische Folgen an, eine Ärztin kämpft um das Leben eines kleinen Mädchens und kommt Machenschaften hinter den Kulissen der Klinik auf die Spur. „Götter in Weiß“ (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) ist ein Medizin-Thriller der besonderen Sorte. Claudia Michelsen glänzt in der Hauptrolle.

mehr

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr