Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+
50. Körners Corner in Dresden

Jubiläum mit Jan Josef Liefers 50. Körners Corner in Dresden

Jubiläum bei der Filmgesprächsreihe Körners Corner: Am Donnerstag geht ab 19 Uhr im Programmkino Ost die 50. Ausgabe über die Bühne. Gastgeber Andreas Körner begrüßt dieses Mal den Schauspieler Jan Josef Liefers und den Regisseur Chris Kraus.

Voriger Artikel
Bürgermeisterin tritt Sorgen um Honorare am Schütz-Konservatorium entgegen
Nächster Artikel
Ausstellungsreihe „Prolog # 1 - 10“ im Japanischen Palais

Jan Josef Liefers (r.) und Lars Eidinger in Chris Kraus’ Film „Die Blumen von gestern“, der am Donnerstag in die Kinos kommt.


Quelle: "

Dresden. Jubiläum bei der Filmgesprächsreihe Körners Corner: Am Donnerstag geht ab 19 Uhr im Programmkino Ost die 50. Ausgabe über die Bühne. Gastgeber Andreas Körner begrüßt dieses Mal den Schauspieler Jan Josef Liefers und den Regisseur Chris Kraus. Sie sprechen, pünktlich zum anschließenden Filmstart, über den Streifen „Die Blumen von gestern“.

In der Komödie geht es um eine Thematik, der gar nicht mit genug Ernst begegnet werden kann: den Holocaust. Ein Widerspruch? Mitnichten. Kraus, der auch das Drehbuch schrieb, schuf darin die Figur des Holocaust-Forschers Totila Blumen (Lars Eidinger), der nicht nur mit seinem Chef Balthasar Thomas (Jan Josef Liefers) seine Schwierigkeiten hat. Der Film hält darüber hinaus auch weitere erstklassige Auftritte wie von Hannah Herzsprung oder Rolf Hoppe bereit.

Regisseur und Drehbuchautor Kraus lässt den Forscher Blumen als Enkel eines Nazis auf die Enkelin eines Opfers treffen: Zazie (Adèle Haenel), die das Leben des Historikers vom Kopf auf die Füße stellen wird.

Schon am 22. Januar wird an selber Stelle, aber bereits ab 18 Uhr, gleich die 51. Körners Corner folgen. Zu Gast sind dann Antje Traue und Henry Hübchen, die über den Film „Kundschafter des Friedens“ berichten werden, in dem beide mitspielen. Ticketreservierungen telefonisch unter 0351 3103782.

www.programmkino-ost.de

Von Torsten Klaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur News

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr