Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+
Kultur News
Sivert Høyem mit Live-CD und -DVD
Sivert Høyem

Seit den späten 1990er Jahren ist der Norweger Sivert Høyem Stammgast in Dresden, dort vor allem im Star Club, später Beatpol. Die Konzerte seiner Band Madrugada und auch die späteren Soloauftritte waren und sind regelmäßig ausverkauft. Jetzt erscheint der CD- und DVD-Mitschnitt zweier Konzerte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Festspielhaus Hellerau
Szene aus „INAROW“ im Festspielhaus Hellerau

Die Dresdner Company go plastic, 2010 als Kollektiv gegründet und seit 2012 unter künstlerischer Leitung von Cindy Hammer und Susan Schubert, verwandelte am Wochenende so gut wie alle Räume des Festspielhauses Hellerau in einen performativen Lust- und Irrgarten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sängerwettstreit der Neuzeit
2ersitz aus Leipzig waren eine der Bands, die in der Saloppe aufspielten.

Acht Bühnen, zehn Namen, 28 Konzerte in rund vier Stunden – die Dresdner Sommerwirtschaft Saloppe wurde wieder zur Straßenmusikarena. La Strada feiert zweite Auflage mit liquidem Erfolg.

mehr
Konzert im Dresdner Kulturpalast
Die neue Eule-Orgel im Dresdner Kulturpalast

Einen Tag nach ihrer Einweihung durfte die Eule-Orgel des Kulturpalastes mit Poulencs Orgelkonzert erstmals in den Dialog mit der Dresdner Philharmonie treten. Mit Olivier Latry als Solist und Bertrand de Billy als Dirigent nahmen sich zwei exzellente Kenner des Stückes an und gestalteten den Auftritt der Konzertorgel als Solistin zum Erlebnis.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Jeder hat ein Recht auf Kunst“
„Rosa sieht rot“ am Sonntag vor dem Kulturpalast

Beeindruckende Szenen am Sonntagnachmittag vor dem Kulturpalast: Die mit Down-Syndrom geborene Tänzerin Neele Buchholz liefert gemeinsam mit ihrer Partnerin Corinna Mindt unter dem Applause von Hunderten Schaulustigen eine sehenswerte Choreographie ab.

mehr
Das größte Geschenk
Kreuzorganist Holger Gehring begann das Programm effektvoll mit dem Meistersingervorspiel von Wagner.

Das Einweihungskonzert für die neue Orgel im Kulturpalast begann am frühen Freitagbend, und wer Weihen kennt, kennt die damit verbundenen Grußworte, hinter denen das Erklingen des Instruments in die Ferne rückt. Diesmal hatte man der Ungeduld vorgebeugt.

mehr
Ein (Haupt-)Gewinn
Marinella Senatore

Eine kleine, lebhafte Frau, die von der Geschichte Dresdens emotional berührt ist, ist die neue Stipendiatin der Stiftung Kunst und Musik. Sie ist bekannt für ihre Performance im öffentlichen Raum – ob in Zürich, Paris, Stockholm oder London.

mehr
Galerie Mitte Dresden
Jürgen Wenzel: „aus der serie fasan“ 2014.

e kleiner das Format eines Kunstwerkes, desto schwieriger ist seine künstlerische Umsetzung. Das kleine Format ist für jeden Künstler relativ. Im Zeitalter der XXL-Formate in der Kunst bietet das kleine Format einen nicht zu unterschätzenden Anreiz zu Demut und Bescheidenheit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
In der Dreikönigskirche
die Dreikönigskirche in der Inneren Neustadt

Kurz vor der Bundestagswahl am 24. September treffen verhinderte und Nichtwähler in der Dresdner Dreikönigskirche aufeinander. Bei „Die Wahlokratie: fin de partie“ des Staatsschauspiels Dresden begegnen sich am 19. September Bürger auf der Bühne, die nicht wählen wollen oder dürfen.

mehr
Ein Ende kann ein Anfang sein
Das Zentralwerk auf der Riesaer Straße

Zehnmal hat der Zentralwerk e.V. mit seiner Ausstellungs-, Musik- und Performanceschau „Sichtbetonung“ in den letzten Jahren auf sich aufmerksam gemacht, bevor das geschichtsträchtige Baudenkmal im Mai dieses Jahres per offizieller Eröffnung endgültig mit dauerhaftem Leben gefüllt wurde.

mehr
Konzertfotos
Mike Rutherford

Seit 1985 prägen Mike & the Mechanics mit einigen Unterbrechungen und diversen Mitgliederwechseln die Musikszene. Am Donnerstag spielten Mike Rutherford und Co im Alten Schlachthof in Dresden. Wir haben die Bilder.

mehr
Mitsingen für die Demokratie
Der Austragungsort für die BürgerSingStunde: der Lichthof im Albertinum.

BürgerSingStunde? Könnte es sich um ein ähnliches Angebot handeln wie das der „Mitsingzentrale“ der Scheune mit ihrem „betreuten Singen“? Die Richtung stimmt tatsächlich, aber der Begriff muss erklärt werden.

mehr

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr