Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Wahlkreis Dresden 1: Christian Hartmann bleibt vorn
Dresden Stadtpolitik Wahlkreis Dresden 1: Christian Hartmann bleibt vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 09.09.2015
Wahlkreis 41 (Dresden 1) Quelle: Statistisches Landesamt Kamenz

Christian Hartmann gewann das Direktmandat mit weitem Vorsprung.

Die Erstimmen im Wahlkreis:

Hartmann, Christian (CDU): 33,4%, 11.581 Stimmen

Igel, Jayne-Ann (Linke): 18,0 %, 6.225 Stimmen

Lippmann, Valentin (Grüne): 15,2 %, 5.263 Stimmen

Friedel, Sabine (SPD): 14,2 %, 4.927 Stimmen

Strauß, Stefan (AfD): 7,1 %, 2.470 Stimmen

Hase, Holger (FDP): 3,1%, 1061 Stimmen

Hohmann, Robin (Die PARTEI): 2,%, 798 Stimmen

Despang, Rene (NPD): 2,2%, 778 Stimmen

Unterburger, Florian (Piraten): 2,2%, 769 Stimmen

Wisniewsky, Jörg (Freie Wähler): 1,8%, 633 Stimmen

Brodtrück, Bernd (BüSo): 0,4%, 125 Stimmen

Ergebnisse der Zweitstimmen:

CDU: 32,6%

Linke: 17,9%

Grüne: 15,0%

SPD: 13,1%

AfD: 7,4%

FDP: 4,0%

NPD: 2,8%

Sonstige folgen

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Wahlkreis Dresden 2, Leuben, Loschwitz, Prohlis, hat die CDU deutlich gewonnen. Im Kampf um das Direktmandat gewann Christian Piwarz vor Christian Avenarius und Annekatrin Klepsch.

09.09.2015

Auch im Wahlkreis Dresden 3 hat die CDU das Direktmandat behalten. Aline Fiedler siegte mit 31,7 Prozent der Stimmen deutlich vor ihren Mitbewerbern in Plauen und Prohlis.

09.09.2015

Mit rund 5000 Stimmen Vorsprung hat der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Modschiedler seinen Dresdner Wahlkreis für sich entschieden. In Blasewitz entschieden sich mehr als 35 Prozent der Wähler für ihn.

09.09.2015